Der Mietwagen und Reise-Blog präsentiert von mietwagen24.de

Mietwagen Preisvergleich m-broker.de

Eine Fahrt ins Abenteuer – Die Route 66

  02 Sep 2011

Foto: Charles Jacques

Kennen Sie das, wenn alleine der Name einer bestimmten Sache Gänsehaut bei Ihnen auslöst? Die Gedanken an das, was da kommt und was dort eventuell sein könnte, sind so intensiv, dass das Gehirn den Körper automatisch auf „Event“ trimmt und ihm eine entsprechende Auflockerung verpasst. Hier geht es ganz konkret um das Erlebnis der legendären Route 66. Die voranschreitende Mobilität machte eine vernünftige Ost-West-Verbindung in den USA unabdingbar und so wurde ab dem Jahr 1926 Stück für Stück am „US Highway 66“ gebaut.

Erst 1938 war die Strecke vollständig asphaltiert.

Natürlich gehört zu einer Traumstrecke auch der passende Mietwagen. Ob Sie sich für ein Cabrio, einen Geländewagen oder eine schlichte Limousine entscheiden – der Preisvergleich von m-broker bietet Ihnen sämtliche Möglichkeiten. Einfach online Preise vergleichen und noch heute ein Cabrio mieten!

Der Verlauf der Route 66

Schon der Verlauf der Route 66 hebt sie von anderen Straßen ab. Denn wo die meisten Straßen im Mittelwesten der USA stur den Himmelsrichtungen folgten, führt die Route 66 diagonal durch das weite Land. Von Chicago ausgehend nimmt sie ihren Lauf in südwestlicher Richtung und passiert in Illinois Joliet, Bloomington, Springfield und andere interessante Städte. Weiter nach Oklahoma City geht es über Amarillo in Texas, Albuquerque nach Holbrook in Arizona. Ein Teilstück der ehemaligen Route 66 existiert heute in Arizona noch als „Historic Route 66“. Eine zauberhafte Route, die weit ab von der Hektik der modernen Zeit über steile Bergstraßen führt.

Natürlich gab es im Laufe der Zeit nötige Veränderung der ursprünglichen Routenführung – so wurde beispielsweise im Staat New Mexico durch einen neuen Verlauf der Route 66 ein Zeitvorteil von 4 Stunden gegenüber der alten Route geschaffen. Bevor die einmalige Reise an dem Piers von Santa Monica in Los Angeles endet, bleibt noch Zeit für einen Halt im legendären Bagdad-Café. Mitten in der Mojave-Wüste liegt Bagdad, das durch die Veränderungen am Verlauf der Route und den daraufhin schwindenden Touristenzahlen zu einer Geisterstadt wurde.

Wirtschaftliche Bedeutung und heutige Nutzung der Route 66

Was diese Straße für die Menschen bedeutet, merkt man schnell, wenn man mit dem Mietwagen in den USA entlang der Route 66 unterwegs ist. Das Merchandising ist ausgeprägt, Geschäfte und Museen säumen den Straßenrand und versuchen ihren Nutzen aus dem Tourismus zu schlagen. Während die Großstädte entlang des Verlaufs der Route 66 ihre eigene Anbindung bekamen, haben sich die Tankstellen, Geschäfte und kleinen Souvenirshops an der Route mit einem immer größer werdenden Sortiment einen harten Konkurrenzkampf geliefert. Heute ist eine Fahrt mit dem Mietwagen in den USA über die Route 66 ein ganz besonderes Erlebnis. Es ist der Versuch, das ungebundene und nostalgisch wirkende Gefühl der absoluten Freiheit zu erlangen. Auch wenn das nicht immer klappt, ist diese Strecke durch die USA die Reise wert. Mieten Sie ein Cabrio, öffnen Sie das Dach und lassen Sie sich durch den staubigen Zauber einer faszinierenden Straße begeistern.

Selbst das Tanken an der Route 66 ist nicht so gewöhnlich wie anderswo. Hier tankt man „Phillips 66“, eine nach der Route benannte Benzinmarke. Ihren passenden Urlaubsmietwagen in den USA für das Abenteuer Route 66 finden Sie natürlich bei m-broker. Und so bleibt uns nichts weiter, als Ihnen viel Spaß beim Entdecken einer der Traumstraßen dieser Welt zu wünschen!

Stichwort: , , , , , , ,

Weitere Artikel: « « Ratgeber Verkehr: Bußgelder in Spanien (Teil II)  |  Wellnessurlaub – Entspannung pur » »


Ein Kommentar zu “Eine Fahrt ins Abenteuer – Die Route 66”

  1. Lord66 sagt:

    DIe will ich auch noch mal befahren. Dann aber lieber in einem 57er Coupe De Ville. Get your kicks on route 66 …

  • Anmietdatum wählen : Uhr
  • Anmietdatum wählen : Uhr

Ich werde das Fahrzeug an einer anderen Station zurückgeben

  • Social Media

  • Stichwort
  • Kategorien
  • Mietwagen-Preisvergleich
      • mietwagen24.de vergleicht schnell und unabhängig mehr als 500 Mietwagenanbieter weltweit und bietet so besonders attraktive Angebote in 175 Ländern.
    Copyright © 2011-2014 mietwagen24.de ist eine Marke der Mietwagen24 mw GmbH
    Der Mietwagen und Reise-Blog präsentiert von mietwagen24.de »  Eine Fahrt ins Abenteuer – Die Route 66