Der Mietwagen und Reise-Blog präsentiert von mietwagen24.de

Mietwagen Preisvergleich m-broker.de

Stichwort: Los Angeles



Zu Besuch im Sunshine-State!

Publiziert am 08 Mai 2014 » Kommentare geschlossen.

Als drittgrößter US-Bundesstaat ist Kalifornien vor allem durch eine einzigartige Vielfalt von Landschaften geprägt. Während die Nordküste des Staates für seine nebligen Mammutbaumwälder bekannt ist, findet man im Süden wilde Wüstenformationen vor. Mittendrin erstreckt sich das mächtige Hochgebirge der Sierra Nevada.

Fotolia_7933915_XS - Niklas KratzschUnd so reich der westliche Bundesstaat der USA an natürlicher Schönheit ist, so vielfältig ist auch die Kultur. Beispielsweise kann man in der Region um das Gold Country die chinesisch-amerikanische Geschichte erforschen oder im Asian Pacific Thematic Historic District von San Diego in die Kulturen der Südsee eintauchen. Die Stadt gilt als besonders privilegiert und wird dazu das ganze Jahr über mit einem angenehm milden Klima verwöhnt. Die Nähe zur mexikanischen Grenze spiegelt sich in der Kultur wieder, wobei das historische Gasviertel, das für sein tolles Nachtleben bekannt ist, ebenfalls das Leben in der Stadt prägt.

Bitte lesen Sie weiter …

Empfehlen:   

Stichwort: , , , ,



Mietwagentour Kalifornien

Publiziert am 02 Mrz 2012 » 1 Kommentar

Unterwegs im goldenen Westen der USA

Wir nehmen Deutschland und verstauen es 27-mal in einem anderen Land und schon kann man dich die Größe der USA auch bildlich besser vorstellen. Das Land ist wirklich riesig, hat dafür aber auch einiges zu bieten. Und so sollte man sich seine USA-Reisen auf jeden Fall einteilen oder einen entsprechend langen Zeitraum für die Reise wählen. Ansonsten laufen Sie Gefahr viele Sehenswürdigkeiten des Landes aus zeitlichen Gründen nicht entdecken zu können.

Das Team von m-broker durfte sich dieses Mal im Westen der USA umschauen und hat die Metropolen San Francisco und natürlich auch Los Angeles genauer unter die Lupe genommen. Den passenden Mietwagen in den USA hatten wir natürlich auch dabei, direkt am Flughafen stand er für uns bereit.

Unsere Route verlief von San Francisco aus die Küste entlang über Los Angeles bis nach San Diego. Was sich hier besonders lohnt und wo Sie besser einen längeren Aufenthalt einplanen, möchten wir Ihnen im Folgenden verraten.

Die Stadt San Francisco – ein Ort der Toleranz

Einzigartig, wundervoll und eine ganz besondere Stadt: San Francisco weiß seine Besucher schnell zu überzeugen. Die „amerikanische Diva“ hat schon seit jeher ganz besondere Menschen angezogen, die dem Goldrausch folgten und sich hier später niedergelassen haben. Wir haben uns hier sofort wohl gefühlt und den Aufenthalt in vollen Zügen genossen. Berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Golden Gate Bridge oder auch die Skyline der Stadt, die Cable Cars und vieles mehr machen die Zeit in San Francisco zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dazu kommen viele Freizeitangebote und die pure Lebensfreude, die diese Stadt ausmachen.

Bitte lesen Sie weiter …

Empfehlen:   

Stichwort: , , , , , ,



Eine Fahrt ins Abenteuer – Die Route 66

Publiziert am 02 Sep 2011 » 1 Kommentar

Foto: Charles Jacques

Kennen Sie das, wenn alleine der Name einer bestimmten Sache Gänsehaut bei Ihnen auslöst? Die Gedanken an das, was da kommt und was dort eventuell sein könnte, sind so intensiv, dass das Gehirn den Körper automatisch auf „Event“ trimmt und ihm eine entsprechende Auflockerung verpasst. Hier geht es ganz konkret um das Erlebnis der legendären Route 66. Die voranschreitende Mobilität machte eine vernünftige Ost-West-Verbindung in den USA unabdingbar und so wurde ab dem Jahr 1926 Stück für Stück am „US Highway 66“ gebaut.

Erst 1938 war die Strecke vollständig asphaltiert.

Natürlich gehört zu einer Traumstrecke auch der passende Mietwagen. Ob Sie sich für ein Cabrio, einen Geländewagen oder eine schlichte Limousine entscheiden – der Preisvergleich von m-broker bietet Ihnen sämtliche Möglichkeiten. Einfach online Preise vergleichen und noch heute ein Cabrio mieten!

Bitte lesen Sie weiter …

Empfehlen:   

Stichwort: , , , , , , ,



Ein Blick über den großen Teich

Publiziert am 02 Aug 2011 » Kommentare geschlossen.

Es gibt unzählige Listen. Lange Listen, kurze Listen, Listen mit Inhalt, welche ohne und natürlich rosa Listen. Warum wir hier über Listen reden? Nun: Um Ihnen für den nächsten Urlaub in den USA ein paar Entscheidungshilfen zu geben, was man bei einem Besuch im Land der unbegrenzten Möglichkeiten unbedingt gesehen haben sollte, hat das Team von m-broker auch eine Liste erstellt. Sie erzählt von 10 Dingen, die man bei einer USA-Tour erlebt haben sollte.

Den passenden Mietwagen in den USA finden Sie natürlich auch bei m-broker. Einfach unseren Preisvergleich nutzen und sofort Geld sparen.

Unter Ihnen 240 m Luft

Der Grand Canyon ist an sich schon eine Attraktion. Rund 5 Millionen Besucher kommen jedes Jahr hierhin, um eines der Naturwunder der Erde live zu erleben. Im Jahr 2007 wurde im westlichen Teil eine atemberaubende Plattform fertiggestellt. Auf dem Skywalk können Sie 22 Meter über den Abgrund des Grand Canyon hinaus laufen. Die Glaskonstruktion bietet nicht nur ein sagenhaftes Panorama, sondern dank dem ungetrübten Blick nach unten auch einen gewissen Nervenkitzel.

Amerika: Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Der beste Hot Dog in New York

New York. Ein Name, der großes Erwarten lässt: Hier ist das Empire State Building zuhause, die Freiheitsstatue und der Central Park. Viel essentieller ist aber: wo in New York gibt es den besten Hot Dog? Eine Frage, die nicht ganz leicht zu beantworten ist. Mit einen der wohl besten Hot Dogs der Stadt bekommen Sie im Gray’s Papaya an der Sixth Avenue.

„Let’s get married!“

Wenn man schon einmal da ist, kann man auch heiraten. So könnte die Argumentation vieler Touristen sein, die sich in der Sin-City Las Vegas (spontan) das Ja-Wort geben. In der Stadt mit den vielen bekannten Hotels und Casinos gibt es natürlich auch unzählige Kapellen. Wer einen schönen Ort zum Ehelichen sucht, wird mit der „Chapel of Flowers“ fündig. Aber auch ein Besuch ohne Hochzeit lohnt sich.

Auf großer Jagd

Sie sind groß, sie sind schwer und Broschüren empfehlen: nicht füttern. Wer in Florida unterwegs ist, kann sich für 1000 $ eine Jagderlaubnis für Alligatoren erwerben. Für nicht ganz so Hartgesottene empfiehlt es sich bei Begegnung mit dem großen Verwandten des Krokodils, den professionellen Jäger zu holen. Wo Mensch und Tier sich nicht in die Quere kommen, lohnt sich auch ein Blick aus der Ferne.

Bullenreiten in Texas

Der Traum eines jeden (Möchtegern-)Cowboys: einmal auf einem echten Bullen reiten. Und wo ginge das stilechter als in Bandera. Tolle Events, ein wilder Ritt und der „gezähmte“ Bulle am Ende eines langen Tages warten hier auf die Besucher.

Bitte lesen Sie weiter …

Empfehlen:   

Stichwort: , , , , , , , ,



  • Anmietdatum wählen : Uhr
  • Anmietdatum wählen : Uhr

Ich werde das Fahrzeug an einer anderen Station zurückgeben

  • Social Media

  • Stichwort
  • Kategorien
  • Mietwagen-Preisvergleich
      • mietwagen24.de vergleicht schnell und unabhängig mehr als 500 Mietwagenanbieter weltweit und bietet so besonders attraktive Angebote in 175 Ländern.
    Copyright © 2011-2014 mietwagen24.de ist eine Marke der Mietwagen24 mw GmbH
    Der Mietwagen und Reise-Blog präsentiert von mietwagen24.de »  Ein Blick über den großen Teich
    7ads6x98y