Welcome to Las Vegas

Es gibt kaum eine Stadt in den USA, die so viel Sünde und Verruchtes an sich hat, wie die „Sin City“ Las Vegas. Der Trip dorthin endet den Erzählungen nach mit dem totalen Ruin und dem Verspielen des buchstäblich letzten Hemds. Und doch ist ihre Anziehungskraft ungebrochen. Doch warum? Was zeichnet Las Vegas aus und welche besonderen Reize besitzt die Stadt der Spieler? Das Team von m-broker hat für Sie einen genaueren Blick auf Las Vegas geworfen und hat versucht, den Mythos dieser Stadt besser zu verstehen.

Ohne viel Illusion und Glück im Spiel können Sie natürlich auch in Las Vegas den passenden Mietwagen bei m-broker buchen. Einfach online Preise vergleichen und direkt das günstige Cabrio mieten. Wenn Sie anschließend noch mit geöffnetem Dach den „Strip“ hinunter fahren, sind Sie schon ganz nah am Puls der Stadt.

Besuchen Sie den legendären "Strip"

Die Geschichte von Las Vegas

Alles Begann mit einer Siedlungsgründung im Jahr 1854 durch die Mormonen, die sich letztlich aber nicht lange halten konnte. Mitte der 1860er Jahre errichtete die US-Arme das Fort Baker und Las Vegas wurde dank seiner Quellen schnell zum wichtigen Haltepunkt für Transporte durch die Eisenbahn auf ihrem Weg von West nach Ost. Als schließlich Anfang des 20. Jahrhunderts viel Farmland an die Eisenbahn verkauft wurde, die selbiges auf Grund der hohen Nachfrage aufteilte und selbst wiederum weiterverkaufte, war die Stadt Las Vegas damit offiziell gegründet.

Den Grundstein für die heute Glücksspielhochburg Las Vegas wurde dann mit der Legalisierung des Glückspiels in Nevada im Jahr 1931 gelegt. Gleichzeitig begann der Bau der Hoover-Damms, der heute für die geregelte Wasserabgabe an die Staaten Nevada, Kalifornien und Arizona sorgt. Die ersten Hotels mit integriertem Casino, deren Trend bis heute ungebrochen ist, wurden in den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts vom Mobster Bugy Siedel gebaut. Der Zustrom von Besuchern und Touristen, die auch wegen der Atombombentests so zahlreich erschienen, verstärkte den Aufschwung der Stadt weiter.

Während zunehmende Kriminalität, das gezielten Schmieren und Bestechen von sämtlichen Entscheidungsträgern das Erscheinungsbild der Stadt bis in die späten 1980er Jahre prägte, gelang Steve Wynn mit der Eröffnung des weltbekannten „Mirage“ im Jahr 1989 die entscheidende Trendwende. Neue, zahlungskräftige Kundschaft sollte Las Vegas von hier an bereichern und auch dem Image der Sin City wollte man zu Leibe rücken. Doch noch heute ist der Spagat zwischen familienfreundlichen Hotels und der florierenden Rotlichtbranche der Stadt extrem.

Urlaub in Las Vegas

Wenn Sie heute mit Ihrem Mietwagen in den USA von Süden in die Stadt gelangen, vorbei am berühmten Schild „Welcome to the Fabulous Las Vegas“, werden Sie von der atemberaubenden Kulisse begeistert sein. Auf dem Strip und der Fremont Street reihen sich Hotels aneinander und faszinieren mit ihrer einzigartigen Kulisse. Das Hotel Wynn gilt mit knapp 3 Milliarden US-Dollar als teuerstes Hotel der Stadt, Venetian Resort Hotel ist das größte und die sagenhaften „Fountains of the Bellagio“ verursachen mit ihrer Wassershow viertelstündlich Gänsehaut.

Doch auch abgesehen von den Hotels, den Casinos, den Nachtclubs und Bars – in Las Vegas haben Sie noch viele weitere Möglichkeiten einen großartigen Urlaub zu verbringen. Direkt mit Ihrem Mietwagen in Las Vegas starten Sie in Richtung Lake Mead, dem Stausee des Hoover-Damms. Aber auch das Death Valley oder der Red Rock Caynon sind weitere beliebte Ausflugsziele. Nicht weit entfernt können Sie sich auch Bretter unter die Füße schnallen und mit Ihren Skiern oder dem Snowboard die Piste hinunter wedeln.

Sogar für die bayrischen Gäste bietet Las Vegas mit dem Nachbau vom Hofbräuhaus ein echtes Schmankerl.

Es ist vor allen Dingen der Name, der jährlich fast 40 Millionen Touristen nach Las Vegas bringt. Stellt man sich die Zahl kurz bildlich vor, besucht unser Nachbarland die Schweiz jährlich fünfmal Las Vegas. Ein Urlaub in Las Vegas bleibt ein unvergessliches Ereignis, ganz gleich ob das pulsierende Nachtleben Ihr Ziel ist oder die fantastische Natur in und um die Stadt. Buchen Sie noch heute Ihren Mietwagen in Las Vegas und genießen schon bald eine der spannendsten Städte der Welt live!

Wir wünschen viel Spaß!