Transporter mieten Hannover

Loading...
Loading...
Erweiterte Suchoptionen
Fahrzeugkategorie
Inklusivleistungen
Fahrzeugkategorie
Umzugswagen Hannover mieten

 

Der Vertrag für die neue Wohnung ist unterschrieben, der Umzugstermin steht fest und das Packmaterial (Kartons, Luftpolsterfolie etc.) ist besorgt. Was jetzt noch fehlt, ist der richtige Umzugstransporter.

Doch welche Transporter-Größe ist die richtige und kann man mit einem normalen PKW-Führerschein überhaupt einen Umzugswagen fahren?  

Wir verraten Ihnen, welcher Transporter für Sie am besten geeignet ist, welchen Führerschein Sie benötigen und warum die Option der Einwegmiete durchaus eine Überlegung wert ist.

Welche Art von Miettransporter soll sein?

Die Mietwagen-Flotten unserer Partner bestehen aus unterschiedlich großen Lieferwagen und geräumigen Umzugs-LKWs. Wenn Sie beispielsweise nur ein neuen Schrank vom Möbelhaus nach Hause transportieren möchten, dann reicht ein praktischer Kleintransporter meist schon aus. Sollen hingegen sperrige Sachen oder eine kleine 1 Zimmer Wohnung verstaut werden, dann sollten Sie lieber einen Kastenwagen mieten.

Wenn Sie hingegen einen klassischen Sprinter mieten, bietet dieser Platz für eine 1-2 Zimmer Wohnung. Für ein 2-3 Zimmer Appartement ist hingegen ein langer Sprinter zu empfehlen.

Hinweis: Sowohl der Kleintransporter, der Kastenwagen und die beiden Sprinter-Varianten können mit einem normalen PKW-Führerschein der Klasse B gefahren werden. Da Kleintransporter und Kastenwagen das gleiche Fahrverhalten wie ein PKW haben, können diese Umzugsfahrzeuge problemlos im Straßenverkehr genutzt werden. Das Fahren eines Sprinters oder der Langversion kann für einige hingegen etwas ungewohnt sein. Aufgrund dessen sollte man vor Fahrtantritt ein paar Proberunden auf einem Parkplatz drehen, um das Mietfahrzeug kennenzulernen.

LKW mieten in Hannover

Für den Umzug mit einer 3-4 Zimmer Wohnung wird das Ladevolumen eines langen Sprinters nicht ausreichen. Deswegen werden Sie um das Anmieten eines geräumigen LKW (7,5 t) nicht herumkommen. Die geräumigen 7,5 Tonner bieten ausreichend Platz und verfügen zudem über eine praktische Ladebordwand für ein einfaches Be- und Entladen. Im Gegensatz zu den Kastenwagen und Sprintern ist für das Führen eines 7,5 t LKWs mindestens ein Führerschein der Klasse C1 oder eine alter Führerschein Klasse 3 erforderlich.

Mindestalter: Nicht nur die Führerscheinklasse spielt beim Anmieten eines Umzugstransporters eine Rolle, auch das Alter ist bei der Buchung relevant. Welches Mindestalter für die Anmietung eines Transporters erforderlich ist, hängt von der jeweiligen Autovermietung ab. Lesen Sie sich deshalb die Mietbedingungen genau durch. Oft wird für junge Fahrer eine zusätzliche Gebühr erhoben.

Transporter mieten Hannover

Sie sind auf der Suche nach einem Transporter in Hannover? Dann machen Sie jetzt den Transporter-Preisvergleich von mietwagen24.de. Bei unseren Partnern in Hannover profitieren Sie von einem dichten Mietstationen-Netz sowie einer großen Auswahl von verschiedenen Transporter-Größen. So finden Sie mit Sicherheit auch in Ihrer Nähe einen passenden Umzugswagen.

Mietstationen in Hannover – ein Überblick:

Autovermietung Adresse Öffnungszeiten
Europcar Vahrenwalder Str. 197, 30165 Hannover Mo - So: 24 h geöffnet
Hertz Schulenburger Landstraße 152, 30165 Hannover Mo - Fr: 7 - 19 Uhr
Sa, So: 8 - 12 Uhr
Avis Kugelfangtrift 10, 30179 Hannover Mo - Fr: 8 - 18 Uhr
Sa: 8 - 12 Uhr
So: Geschlossen
Enterprise Vahrenwalder Str. 146, 30165 Hannover Mo - Fr: 7 - 20 Uhr
Sa: 8 - 14 Uhr
So: Geschlossen

Machen Sie den Preisvergleich und sparen Sie bares Geld

Das Angebot an Transportern in Hannover ist groß. Da kann man bei all den verschiedenen Mietangeboten schon mal den Überblick verlieren. Damit Sie ein Mietangebot finden, das zu Ihren Bedürfnissen passt, gibt es den Transporter-Preisvergleich von mietwagen24. Dank zahlreicher Filteroptionen haben Sie die Möglichkeit, sich ein Mietangebot nach Ihren Wünschen zusammenzustellen. Anhand der von ihnen eingegebenen Daten finden wir für Sie anschließend das günstigste Angebot mit einem leistungsstarken Versicherungsschutz und weitere Inklusivleistungen.

Bei Problemen und Fragen zu Ihrer Transporter-Buchung können Sie sich außerdem vertrauensvoll an unseren kompetenten Kundenservice wenden. Unsere Mitarbeiter sind 365 Tage für Sie da. Gerne stellen Ihnen unsere Kollegen auch persönlich am Telefon ein entsprechendes Mietangebot zusammen.

Kundenservice mietwagen24

Stress sparen mit einer Halteverbotszone

Ein Umzug kann mitunter ziemlich stressig werden. Damit Sie das Stressrisiko auf ein Minimum reduzieren, ist eine gute Planung gefragt. Ein vermeidbarer Stressfaktor ist zum Beispiel die Parkplatzsuche am Umzugstag. Gerade wenn man mit einem langen Sprinter oder einem LKW umzieht, kann sich die Parkplatzsuche vor der alten und neuen Wohnung als umständlich erweisen. Einen Parkplatz für den Umzugstransporter vor der Tür garantiert Ihnen eine Halteverbotszone. Diese kann kostenpflichtig bei einer Straßenverkehrsbehörde des Bezirks oder über eine spezielle Firma beantragt werden. Der Vorteil bei einer Firma ist, dass diese nicht nur die Beantragung beim Amt übernimmt, sondern für Sie auch die Schilder auf- und nach dem Umzug wieder abbaut. Eine Halteverbotszone sollte mindestens 14 Tage vor dem Umzug beantragt werden.

Option Einwegmiete: Wenn Sie in eine weiter entfernte Stadt ziehen, ist bei der Buchung eines günstigen Transporters die Option der Einwegmiete interessant. Sie ermöglicht Ihnen die Rückgabe des Umzugswagens bei einer Partner-Mietstation an Ihrem Zielort. So sparen Sie Kosten und Zeit für die Rückfahrt bzw. die Rückführung des Mietwagens zur Abholstation.