Transporter Studenten

Loading...
Loading...
Erweiterte Suchoptionen
Fahrzeugkategorie
Inklusivleistungen
Fahrzeugkategorie

Transporter mieten – junge Leute aufgepasst!

günstig Studenten-Transporter mieten


Mit dem Abi in der Tasche und der Zulassung für die Hochschule fängt es an: das Abenteuer Studium, die erste eigene Wohnung und zum ersten Mal auf den eigenen Beinen stehen. Für das Studium ziehen junge Menschen oft in Großstädte, wie Berlin, Hamburg, Frankfurt oder Köln. Genauso beliebt sind kleinere Unistädte, wie beispielsweise Aachen, Bochum-Essen, Dresden, Münster oder Leipzig.

Doch bevor das Bücher wälzen losgeht, muss zuerst einmal der Umzug ins erste WG-Zimmer oder die erste eigene Wohnung bewältigt werden.

Bei einem Umzug sind Studenten mit einem Transporter gut beraten. Er bietet ausreichend Platz für Umzugskartons, Möbel, den Lattenrost und die Waschmaschine.

Augen auf bei den Transporter-Mietbedingungen

Wenn Studenten auf der Suche nach einem günstigen Transporter für den Umzug sind, dann ist eine Sache immer zu berücksichtigen: das Mindestalter! Es variiert je nach Transportergröße, Autovermietung und Anmietort. Ein Großteil unserer Partner-Autovermietungen setzen für das Anmieten eines Umzugstransporters ein Mindestalter von 21 Jahren voraus, einige sogar 25 Jahre.

Zudem muss der Fahrer mindestens ein Jahr im Besitz der Fahrerlaubnis sein. Einige Autovermieter wiederum erlauben eine Anmietung schon ab 19 Jahren, so zum Beispiel Europcar für folgende Fahrzeugklassen:

  • Kleintransporter
  • Kastenwagen
  • Sprinter/ Transporter

Unter Umständen verlangen einige Autovermietungen ein Gebühr für junge Fahrer, meist für Fahrer bis zu einen Alter von 25 Jahren. Informationen zum Mindestalter und Zusatzgebühren für junge Fahrer entnehmen Sie den jeweiligen Mietbedingungen.

Rufen Sie uns an!

Sollten Sie dennoch unsicher sein, rufen Sie uns gerne an. Unser Kundenservice von mietwagen24.de ist täglich für Sie erreichbar. Selbstverständlich helfen Ihnen unsere Kollegen auch direkt bei der Buchung und beantworten Ihnen alle Fragen rund ums Thema "Transporter mieten". Sie erreichen uns unter der 0 30/ 303 202 606 von Montag bis Freitag 8-20 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 9-17 Uhr.

Augen zu, Karte durch!

Die Mietbedingungen zum Mindestalter und zusätzlichen Gebühren sind geprüft, jetzt muss der günstige Transporter nur noch bezahlt werden. Für das Anmieten eines Umzugswagens ist eine Kreditkarte, die auf den Namen des Hauptfahrers ausgestellt ist, nötig.

Zwar gibt es einige Angebote, die mit der EC-Karte bezahlt werden können, spätestens bei der Fahrzeug-Abholung wird jedoch eine Kreditkarte für die Hinterlegung der Kaution benötigt. Die Kautionssumme wird auf der Kreditkarte geblockt und nach erfolgreicher Rückgabe, sofern das Auto keine Schäden hat, wieder freigegeben.

Gewöhnlich akzeptieren die Autovermietungen Visa Card, Master Card oder die American Express.

Unser Tipp für Sparfüchse

Wenn Sie günstig einen Umzugswagen mieten möchten, sollte Sie unter der Woche umziehen. Dann sind Transporter günstiger als am Wochenende. Zusätzliche Kosten lassen sich bei einem Studenten-Umzug durch die Kurzzeitmiete einsparen. Einige Autovermieter vermieten ihre Transporter stundenweise.

Hinweis: Die Kreditkarte muss auf den Hauptfahrer ausgestellt sein. Die Kreditkarte der Eltern reicht leider nicht aus, es sei denn, Papa bzw. Mama fährt den Umzugswagen. Zudem sollten Sie im Voraus überprüfen, ob das Kreditlimit der Karte ausreicht.

Transporter mieten Studenten – welche Größe passt zu mir?

Bei der Transporter-Buchung müssen sich Studenten für eine Fahrzeuggröße entscheiden. Schließlich müssen alle Habseligkeiten in dem günstigen Transporter untergebracht werden können. Bei mietwagen24.de können Studenten unterschiedlich große Umzugswagen leihen. Zur Mietwagenflotten unser Partner gehören Lieferwagen, Kastenwagen und klassische Sprinter. Für größere Umzüge stehen für Sie hingegen lange Sprinter sowie 3,5 oder 7,5 t LKWs zur Verfügung.

Kleintransporter mieten

Zu den klassischen Kleintransportern zählt zum Beispiel ein VW Caddy. Der kleine Lieferwagen eignet sich perfekt, um ein neues Möbelstück sowie einige Kartons zu transportieren. Bei einem Umzug innerhalb des Stadtgebiets ist der Kleintransporter günstig, da er in nahezu jede Lücke passt und die gleichen Fahreigenschaften wie ein herkömmlicher PKW aufweist.

Erforderliche Führerscheinklasse: B / 3

Beispielfahrzeuge: VW Caddy, Peugeot Partner, Renault Kangoo Rapid

Kastenwagen mieten

In einem Kastenwagen bzw. einem VW Transporter bekommt man, wenn man den Transporter richtig belädt, eine 1-Zimmer-Wohnung unter. Außerdem hat der Miettransporter die gleichen Fahreigenschaften wie ein 7-Sitzer und kann deshalb auch problemlos von Studenten bzw. jungen Fahrern gefahren werden.

Erforderliche Führerscheinklasse: B / 3

Beispielfahrzeuge:  Mercedes Benz Vito, VW T5 Transporter Ford Transit, Peugeot Expert, Renault Trafic, Opel Vivaro, Citroen Jumpy

Transporter / Sprinter mieten

Wenn Sie einen klassischen Sprinter mieten, bekommen Sie in diesem eine 1 bis 2-Zimmer-Wohnung unter. Vor allem bietet der Sprinter jede Menge Platz für sperrige Möbel. Dank der Heckflügeltüren und der seitlichen Schiebetür kann der Umzugswagen einfach Be- und Entladen werden.

In den langen Sprinter passt hingegen ein 2 bis 3-Zimmer-Appartement. Da sowohl der klassische als auch der Sprinter lang um einiges größer als gewöhnliche PKWs sind, empfehlen wir Ihnen, eine Proberunde auf dem Parkplatz der Autovermietung zu drehen. So können Sie sich mit dem Miettransporter vertraut machen.

Erforderliche Führerscheinklasse: B / 3

Beispielfahrzeuge: Renault Master, Fiat Ducato, Citroen Jumper, Mercedes-Benz Sprinter, VW Crafter

LKW 7,5 t mieten

Ein 7,5 Tonner ist der Lademeister unter den Umzugstransportern. Er bietet Platz für eine 3 bis 4-Zimmer-Wohnung. Darüber hinaus verfügt der LKW 7,5 t über eine praktische Ladebordwand für ein leichtes Be- und Entladen. Um einen 7.5 Tonner mieten bzw. fahren zu können, ist ein Führerschein der Klasse 3 bzw. C1 erforderlich.

Erforderliche Führerscheinklasse: C1 / 2 oder 3

Beispielfahrzeuge: Mercedes-Benz Atego Koffer, Iveco 70C17 Koffer, MAN 8.180 Koffer

Studenten-Umzugshilfe: Wenn die Freunde und Bekannte gerade keine Zeit haben und die Familie weiter weg wohnt, dann ist man auf andere Umzugshilfen angewiesen. Um Geld zu sparen, sollten man sich für den Umzug Studenten suchen statt ein teures Umzugsunternehmen zu beauftragen. In jeder großen und kleineren Unistadt gibt es Vermittlungsportale, die Studenten als Umzugshelfer vermitteln. Die Kosten für einen studentischen Umzugshelfer liegen je nach Vermittlung zwischen 10 und 15 € pro Stunde! Weitere Infos zur Studenten-Umzugshilfe.