Geschichte “live” in Athen

Athen AkropolisAthen ist eine Stadt der Antike und der Kultur. Urlauber werden hier nicht nur Zeuge der griechischen Geschichte, sondern auch von der Geschichte der Menschheit.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit von Athen ist die im 6. Jahrhundert entstandene Akropolis. Die Festung, die am höchsten Punkt der Stadt steht, wurde der Stadtgöttin Athene gewidmet und gehört seit 1986 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Atemberaubend ist von dort der hinreißende Blick über die Dächer der griechischen Hauptstadt.

Nicht nur das Gebäude des Archäologischen Museums ist imposant, auch die Ausstellungen in dem 1874 eingeweihten Gebäude haben es in sich. Neben einer Ausstellung über die verschiedenen Kulturen, die sich in Griechenland entwickelt haben, beherbergt das Museum eine beeindruckende Sammlung der Antike. Diese umfasst unter anderem prähistorischen Objekte, Bronzearbeiten sowie Exponate aus dem alten Ägypten.

Weitere Highlights Athens sind das Odeon des Herodes Atticus, ein Amphitheater, der Hadrians-Bogen, ein zweistöckiger Triumphbogen sowie das Dionysos-Theater.

Gewiss ist die Stadt nicht nur etwas für Geschichtsliebhaber. Obwohl die Stadt keine internationale Shoppingmetropole ist, macht das Einkaufen hier besonders Spaß. Das Angebot reicht nämlich von kleinen Läden bis hin zu großzügigen Boulevards. Die wohl bekannteste Einkaufsmeile ist das Kolonaki Viertel, wobei auch Athens größtes Einkaufszentrum „The Mall“ keine Wünsche offen lässt. Berühmt berüchtigt sind außerdem die typischen Wochenmärkte sowie die Verkaufsstände in den Markthallen Odos Athinas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte:
https://www.mietwagen24.de/datenschutz/.