Mallorca- zum Shoppen hat man immer Zeit

Mallorca
Mallorca
Wer sich im Urlaub auf Mallorca aufhält, der freut sich ja eigentlich auf endlos lange Stunden in der Sonne oder auf lange Partynächte, in denen man ausgelassen bis in die Morgenstunden tanzen kann. Nur wenige denken dabei wohl an die sonst so heilige Shoppingtour, wenn man sich in einem fremden Land aufhält. Dass man sich aber gerade auf Mallorca Zeit zum Einkaufen nehmen sollte, beweist der Festival-Park in Marratxí, denn dort befindet sich ein wahres Schlaraffenland für die Trendsetter von morgen. Im Jahr 2002 eröffnete der Mega-Einkaufs-Tempel und beglückt seitdem sowohl Einheimische als auch Touristen.

Dabei sorgen auf dem über 35.000 qm großen Areal 25 Geschäfte wie Reebok, Diesel, Mango, Quicksilver, Lloyd Shoes, Nike und viele mehr dafür, dass die Kreditkarte kein Limit mehr kennt. Hinzu kommen die Outlet-Center, in denen man bestimmt ein Schnäppchen schlagen kann. Und wer noch ein kleines Mitbringsel für die lieben Zuhausegebliebenen sucht, der wird sicherlich in den Geschenkboutiquen oder den Dekorationsläden fündig. Nach einem wahren Marathon durch die Warenvielfalt des Parks sollte man sich dann eine verdiente Pause zum Kräftetanken in einem der 40 Restaurants gönnen, denn diese kümmern sich mit verschiedenen Spezialitäten ausgezeichnet um das leibliche Wohl.

Ein kleiner Tipp!

Bevor man sich dem Kaufrausch hingibt, sollte man einen Blick in den abwechslungsreichen Veranstaltungskalender werfen, denn unter anderem finden hier Modeschauen, Misswahlen und Konzerte aller Musikrichtungen statt, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Bild: Manfred Walker / pixelio.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top