Die besten Tipps für Urlaub in Marmaris

Im Südwesten der Türkei liegt an der Grenze zwischen Ägäis und Mittelmeer die kleine Stadt Marmaris, die sich in den letzten Jahrzehnten mit seiner langen Strandpromenade und den die Stadt umgebenden Pinienwäldern zu einer weiteren türkischen Touristenhochburg entwickelt hat.

Da Marmaris relativ klein ist und außer den die Stadt umgebenden historischen Orten wie Antik-Physkos, Amos oder Castabus nur wenige kulturelle Highlights zu bieten hat, empfiehlt es sich, für den Besuch der Stadt nur einige Tage einzuplanen und danach mit dem Mietwagen weiter Richtung Antalya oder Izmir zu fahren. Den Mietwagen kann man sich entweder am etwa 90km entfernten Flughafen Dalaman oder auch im Stadtgebiet selbst bei einer der zahlreichen Autovermietungen ausleihen und am Ende der Reise z.B. am Flughafen Antalya abgeben.

Erste Belege der Existenz der Stadt reichen bis ins 6.Jhd.a.Chr. zurück, wobei sie lange Zeit als florierende Handelsstadt unter dem Namen Physkos bekannt war. Den Namen Marmaris erhielt sie laut einer Legende, als Sultan Suleyman der Prächtige die Burg Marmaris Kalesi sah, die auf seinen Auftrag hin errichtet wurde, und enttäuscht aufgrund ihrer geringen Größe „Hängt die Architekten!“(„Mimar äs!“) ausrief. Trotz eines großen Erdbebens im Jahr 1958, das nahezu die komplette Stadt zerstörte, kann man die Burg auch heute noch besichtigen. Rund um die Burg befinden sich noch einige historische Gebäude, ansonsten findet man in Marmaris aber leider nur noch typisch touristische Infrastruktur mit zahlreichen Basaren und modernen Bettenburgen. Fährt man mit dem Mietwagen etwas weitere ins Landesinnere, hat man die Möglichkeit, eine heutige Seltenheit der Flora zu „erriechen“ – Styraxbäume, deren Harz nicht nur zur Herstellung von Weihrauch dient sondern auch in zahlreichen medizinischen und kosmetischen Produkten enthalten ist. Fährt man von Marmaris aus ca.200 km weiter ins Landesinnere, gelangt man zu einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Türkei – den Kalksinterterrassen von Pamukkale.

Jetzt Mietwagen Preise in Marmaris vergleichen!

1 Kommentar zu „Die besten Tipps für Urlaub in Marmaris“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top