Bayern

Kanada direkt vor unserer Haustür

Kanutour durch BayernWer auf der Suche nach atemberaubenden Landschaften ist, der muss nicht gleich ins weit entfernte Kanada reisen. Direkt vor unserer eigenen Haustür – genauer gesagt in Bayern – liegt entlang des Flusses des Schwarzen Regens der wunderschöne Landstrich „Bayerisch Kanada“. Seinen Namen erhielt der Landstrich von Wolfram Thies, der vor etwa 20 Jahren in der Region einen Kanu-Verleih eröffnete.

Bayerisch Kanada mit dem Kanu entdecken

Und auch heute noch ist Bayerisch Kanada mit seinem Herzstück Viechtach ein wildromantisches Kanurevier. …

Regensburg – Von Brücken und Spatzen

Regensburg steinerne Brücke AltstadtDer Regen kommt in Regensburg nicht zwangsläufig von oben, sondern er mündet gleich nördlich der Altstadt in die Donau. Diese Altstadt steht seit 2006 auf der Welterbeliste der UNESCO und beeindruckt mit kleinen kopfsteingepflasterten Gässchen, in denen man sich auch mal verlaufen kann, historischen Gebäuden und natürlich dem Dom.

Der Dom St. Peter ist die Heimat des berühmten Domchores „Regensburger Domspatzen“ und sein Inneres ist auch für gänzlich unmusikalische Besucher sehenswert. Zum einen wären da die zwei Orgeln, von denen die erst 2009 erbaute Hauptorgel schon allein durch ihre Größe beeindruckt. Zum anderen hinterlassen auch die bunten Bleiglasfenster und der silberne Hochaltar einen bleibenden Eindruck beim Besucher. …

Chiemgau – Urlaub für Genießer

Chiemgau Bayern UrlaubAls eine historisch-kulturelle Landschaft in Südost-Oberbayern ist der Chiemgau das Aushängeschild eines Urlaubs für Genießer. Stille Ufer, prächtige Schlösser, Herrenhäuser und die Chiemgauer Alpen sind dabei nur einige der Highlights, die man entdecken kann. Großer Beliebtheit erfreut sich nämlich auch die Umgebung rund um den Chiemsee.

Hier gehören zu einem Urlaub nicht nur Wassererlebnisse oder Wander- und Radtouren, sondern auch viele kulturelle Highlights und kulinarische Besonderheiten. …

Frühling in Bayern

Wandern Bayern FrühlingWenn es um einen abwechslungsreichen Frühlings-Urlaub geht, dann ist Bayern genau die richtige Wahl. Der Freistaat bietet vor allem Aktivurlaubern ein großes Angebot an verschiedenen Outdoor-Aktivitäten.

Wenn nämlich das Flachland grün und blüht, dann ist der Zeitpunkt gekommen, um das Land mit dem Fahrrad oder dem Mountainbike zu erkunden. Während Radfahrer in den Genuss von über hundert Kilometer langen Radfernwegen kommen, können sich Mountainbiker auf schlammige Waldwege und Downhill-Strecken freuen. Besonders leicht und beliebt sind außerdem die E-Bikes oder Pedelecs. Ganz Bayern verfügt über ein sehr gutes Netz von Verleihstationen sowie Ladestationen für den Akku. …

Scroll to Top