New York

Reisetipp: Zum Weihnachtsshopping nach New York

Wie wird ein Besuch in einer der aufregendsten Städte der Welt noch spektakulärer? Richtig, wenn Sie sie in der Weihnachtszeit besuchen. Kaum anderswo wird Weihnachten Weihnachten so zelebriert wie in New York.

New York von oben bei Sonnenuntergang

Lichterketten, geschmückte Straßen, dekorierte Häuser und die besten Einkaufsmöglichkeiten sorgen für das passende Ambiente. Am besten buchen Sie noch heute Ihren Flug und den Mietwagen in New York für ein paar unvergessliche Tage zum Weihnachtsshoppen im „Big Apple“. …

Mit dem Mietwagen Amerikas Ostküste entlang

Straße in New Hampshire USAMietwagen-Rundreise USA – von Boston bis New York

Die Ostküste der USA eignet sich hervorragend für eine Rundreise mit dem Mietwagen. Zwischen Boston (Massachusetts) und New York zum Beispiel gibt es für Individual-Urlauber jede Menge zu entdecken.

Boston

In Boston leben ca. 600.000 Menschen. Sie alle haben eines gemeinsam: sie lieben die Übersichtlichkeit ihrer Stadt. Davon können sich auch die Besucher überzeugen, die Boston bequem zu Fuß erkunden können. Die Stadt, die vielen allein schon wegen der Boston Tea Party bekannt, verfügt über den sogenannten Freedom Trail. Er führt Besucher zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, darunter zum Boston Common, dem ältesten Park der USA, zum Massachusetts State House, zur Park Street Church und King’s Chapel sowie zum Old Corner Bookstore und zur USS Constitution. …

Die 5 beliebtesten Museen der Welt

Redhead women near pyramid in Louver, ParisFür die meisten Touristen gehört ein Museumsbesuch zu einer Städtereise dazu und manche Museen sind auch überhaupt erst der Grund in eine bestimmte Stadt zu fahren.

Die folgenden 5 Museen gehören zu den berühmtesten der Welt und sie haben alle eines gemeinsam: sehr viele Besucher jedes Jahr. Es handelt sich nämlich um eine Liste der meistbesuchten Museen der Welt. …

Kolumbus Tag

Kolumbus TagDer 12. Oktober 2014 ist in vielen Ländern des amerikanischen Kontinents ein ganz besonderes Datum. An diesem Tag, vor 522 Jahren, entdeckte nämlich Christoph Kolumbus den amerikanischen Kontinent, obwohl er eigentlich den Seeweg nach Indien finden wollte.

Noch heute wird die Entdeckung Amerikas sowie ihre Folgen ganz unterschiedlich bewertet. Während man den Kolumbus-Tag in den USA als Beginn der westlichen Zivilisation mit großen Festen feiert, begeht man den Feiertag in lateinamerikanischen Ländern vor einem anderen Hintergrund. In Argentinien, Ecuador, Kolumbien und Mexiko wird der Tag als „Día de la Raza“ bezeichnet, an dem die Begegnung zweier Welten gefeiert wird. …

Erntedank und Thanksgiving

Das Erntedankfest in Deutschland

Erntedank unf Thanksgiving USA Mit Erntebräuchen können hierzulande wohl nicht mehr allzu viele Menschen etwas anfangen. Dabei war es doch einst selbstverständlich, dass man nach dem Einbringen der letzten Früchte Gott für eine gute Ernte und gutes Wetter dankte. Außerdem überreichten die Mägde und Knechten ihren Dienstherren Geschenke. Anschließend feierte man dann ein großes Fest, bei dem gesungen, getanzt und gespielt wurde.

In Anlehnung an alte Traditionen, wird auch heute noch in einigen Regionen Deutschlands das Erntedankfest mit wunderschön geschmückten „Erntedankzügen“ gefeiert. Auf Pferden und Traktoren werden dann wieder Getreide, Früchte und Gemüse durch die Straßen gezogen. Dazu tragen Groß und Klein alte Trachten sowie Erntekränze oder Erntekronen. …

Scroll to Top