Ostsee

Ein Sommer auf Rügen

Sommerurlaub auf RügenWarum muss es immer Mallorca sein, wenn man einen Inselurlaub direkt vor unserer Haustür haben kann?

Haben Sie schon mal über einen Sommerurlaub auf Rügen nachgedacht? Nein? Dann verraten wir Ihnen, warum die Ostsee-Insel auf jeden Fall eine Überlegung wert ist.

Zum einen ist Rügen eine der sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Im Jahr können sich Urlauber auf etwa 1.800 bis 1.870 Sonnenstunden freuen, was für einen Inselurlaub am Strand ja schon mal gute Aussichten sind. …

Entlang der Ostsee auf den Spuren der Hanse

Altstadt von RigaEin genaues Gründungsdatum für die Hanse gibt es nicht. In der Mitte des 12. Jahrhunderts wurde sie von niederdeutschen Kaufleuten ins Leben gerufen, und zwar als lose Verbindung zwischen den Städten. Hintergrund war die Sicherheit der Überfahrt sowie wirtschaftliche Interessen politisch über Städte- und Ländergrenzen hinweg besser vertreten zu können. Es war der Beginn eines Imperiums von Kaufleuten, von einer Kaufmannshanse zur Städtehanse, die bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts Bestand hatte.

Was von der Hanse heute geblieben ist, sind Städte mit beeindruckenden architektonischen Schätzen. Etwa 183 Städte in 16 Ländern gehörten der Hanse an – einige von ihnen vielleicht wichtiger als andere. Allein zwischen Wismar und Turku befinden sich zahlreiche wunderschöne Hansestädte mit einem beeindruckenden kulturellen Erbe. Angefangen bei der Hansestadt Rostock, die heutzutage ein Ort zahlreicher kultureller Veranstaltungen ist. Oder die Hansestadt Stralsund, deren historische Altstadt gemeinsam mit der von Wismar auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO steht. …

Kołobrzeg an der polnischen Ostsee

Kolberg Kołobrzeg PolenNur knapp 3 Autostunden von Berlin entfernt an der polnischen Ostseeküste befindet sich das Sol- und Kurbad Kołobrzeg. Bis 1933 war der Ort, der damals Kolberg hieß, eines der größten deutschen Ostseebäder, dessen Besucher hauptsächlich aus Berlin und Mitteldeutschland kamen.

Heute finden Touristen in Kołobrzeg alles, was zu einem richtigen Urlaub am Meer gehört: lange und breite Sandstrände, Unterkünfte jeder Komfort- und Preisklasse, einen Hafen mit Ausflugsschiffen und einen Leuchtturm, der das Wahrzeichen der Stadt ist. Außerdem natürlich jede Menge Cafés, Restaurants und Bars. …

Das Ostseebad Baabe auf Rügen

Ferien an der Ostsee„Klein, aber fein“ trifft es am besten, wenn man das Ostseebad Baabe mit nur ein paar Worten beschreiben müsste. Der Ort im Südosten von Rügen liegt auf der Halbinsel Mönchgut und ist ein bei Familien beliebtes Urlaubsziel: Im Rücken das Rauschen der Ostsee, vor einem die Wälder der Baaber Heide, die zu einer Entdeckungstour einladen.

Mit der blauen und grünen Natur im Einklang, ist Ostseeurlaubern eine Wanderung beispielsweise durch die Baaber Heide in Richtung Göhren oder über die Wiesen am Baaber Bollwerk zum Fliegerberg zu empfehlen. Am Bollwerk selbst hat man nämlich einen hinreißenden Blick auf die Reet gedeckten Häuser von Moritzdorf. …

Usedom – ein Ostseeurlaub für Genießer!

Seebrücke Ahlbeck UsedomWer seinen Urlaub auf Usedom verbringt, der darf sich ein bisschen wie ein König fühlen. Die Insel in der pommerschen Bucht verfügt über drei Kaiserbäder – die Seeheilbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. „Die Kaiserlichen 3“ sind mit ihrem bis zu 70 m breiten weißen Sandstrand nicht nur die schönsten Bäder der Insel, sondern sie gehören aufgrund ihrer Architektur auch zu den bedeutendsten Badeorten Deutschlands. Das Wahrzeichen der Kaiserbäder sind die beeindruckenden Seebrücken. Ihr atemberaubender Anblick lässt heute noch erahnen, warum einst Adelige, Wohlhabende und Künstler ihren Sommer auf der Insel verbracht haben. …

Scroll to Top