Paris

Paris mal ein bisschen anders

unsere Geheimtipps für ParisEiffelturm, Louvre, Notre-Dame, Triumphbogen und Sacré-Coeur – alles Sehenswürdigkeiten, die bei einem Städtetrip durch Paris auf keinen Fall fehlen dürfen. Doch die französische Hauptstadt macht auch ohne seine berühmten Bauwerke eine gute Figur. Wo die Touristenmengen langsam weniger werden, zeigt sich die Stadt der Liebe von ihrer schönsten Seite. Was man abseits der Besuchermagneten sonst noch so erleben kann, verraten wir Ihnen hier:

In Paris muss es nicht immer der Louvre sein. Das Musée Rodin im 7. Arrondissement ist ein genauso interessantes Kunstmuseum. Es ist in einer wunderschönen Villa untergebracht und umfasst ausschließlich die Werke des französischen Bildhauers Auguste Rodin. Der an die Villa angrenzende Skulpturengarten lädt anschließend zu einem Spaziergang ein. …

Die 5 beliebtesten Museen der Welt

Redhead women near pyramid in Louver, ParisFür die meisten Touristen gehört ein Museumsbesuch zu einer Städtereise dazu und manche Museen sind auch überhaupt erst der Grund in eine bestimmte Stadt zu fahren.

Die folgenden 5 Museen gehören zu den berühmtesten der Welt und sie haben alle eines gemeinsam: sehr viele Besucher jedes Jahr. Es handelt sich nämlich um eine Liste der meistbesuchten Museen der Welt. …

Nichts für „Kulturbanausen“ – 5 Museen in Paris

Paris Louvre  MuseumParis ist eine Stadt voll kultureller Vielfalt und verfügt deshalb auch über eine abwechslungsreiche und teilweise auch ungewöhnliche Museumslandschaft.

Allen voran steht der Louvre, eines der größten und bekanntesten Museen der Welt. Auf einer Fläche von rund 60.600 m² beherbergt das Museum eine Sammlung von insgesamt 35.000 Werken, darunter die weltberühmte Mona Lisa von Leonardo da Vinci. Außerdem können die Besucher ägyptische, griechische, etruskische, orientalische sowie römische Antiquitäten, Skulpturen und Malereien bewundern.

Die Werke französischer Impressionisten umfassen stattdessen die Sammlungen des Musée d’Orsay. In dem Kunstmuseum, das einst als Bahnhof anlässlich der Weltausstellung 1990 errichtet wurde, werden unter anderem die Malereien und Skulpturen von Monet, Cézanne, van Gogh, Gauguin, Toulouse-Lautrec und Rodin ausgestellt. …

Diese Städte spielen die Hauptrolle

London Berlin Paris im FilmEs gibt Filme, in denen sind nicht nur die Geschichten fesselnd, sondern auch die Städte, in denen sich die Protagonisten während ihrer meist 90-minütigen Reise befinden. Ehe man sich als Zuschauer versieht, werden einige Städte sogar zu einem Hauptdarsteller, den man, wie sollte es auch anders sein, am liebsten gern einmal live erleben möchte.

London

Wenn es einen Film auf der Welt gibt, der Lust auf die britische Hauptstadt macht, dann ist das Notting Hill. Im Jahr 1999 waren nicht nur Julia Roberts und Hugh Grant die Hauptdarsteller des Films, sondern auch die Stadt selbst. Der Streifen wurde im gleichnamigen Stadtteil gedreht, in dem heute die Buchhandlung The Travel Bookshop, die Wohnung mit der legendären blauen Tür und der Portobello Market zu den touristischen Highlights gehören. …

Scroll to Top