Rheinland-Pfalz

Urlaub am Hunsrück

Burg im HunsrückDer Hunsrück ist ein Mittelgebirge, das in Rheinland-Pfalz und zu kleinen Teilen im Saarland liegt. Da die Mittelgebirgslandschaft gleichzeitig zwischen den Flüssen Mosel und Rhein liegt, hat sie sich zu einer der attraktivsten Urlaubsregionen Deutschlands entwickelt. Ganz besonders, weil die eindrucksvolle Natur aus weiten Waldgebieten, blühenden Wiesen, Bachtälern und sanften Höhenzügen von Wander- und Radwegnetzen durchzogen ist. …

Städtetrip: Mit dem Mietwagen Worms erkunden

Worms im Mittelrheintal

Wormser-DomKeine Frage, Worms in Rheinland-Pfalz gehört definitiv zu den historisch sehenswertesten Städten des Landes. Geprägt von einer fast 2.000 jährigen Geschichte, haben Kelten, Römer und Germanen an vielen Ecken der Stadt ihre Spuren hinterlassen. So zeugt beispielsweise die Mauer des römischen Kastells in der Nähe der St. Pauluskirche von längst vergangenen Zeiten. Ebenso ragt der Wormser Dom heraus, in dem die Wormser Kaiser- und Bischofspfalz einst wichtige poltische Entscheidungen trafen. So sollte Martin Luther im Jahr 1521 hier auf dem Reichstag zu Worms auftreten, um seine kritischen Schriften gegen die Kirche zu widerrufen. Mit dem Lutherdenkmal befindet sich heute das größte Reformationsdenkmal der Welt in Worms.

Sehenswert ist sowieso die gesamte Innenstadt. Sie wird nicht nur von der romanischen Stadtmauer eingerahmt, sondern beherbergt zudem fünf romanische Kirchen und eine Synagoge. Letztere ist dabei ein Hinweis darauf, dass man in Worms die bedeutende Vielfalt der jüdischen Geschichte und Tradition aus zehn Jahrhunderten pflegt.

Scroll to Top