Rundreise

Litauen – Die Schöne unter den baltischen Ländern

Klaipeida in LitauenTiefe Wälder, schwimmende Inseln, weite Seenlandschaften und schneeweiße Dünen – Litauens Naturschönheit ist einzigartig in ganz Europa. Darüber hinaus ist das Land reich an kultureller Vielfalt, die sich aus einer bewegenden Vergangenheit und der multikulturellen Gegenwart zusammensetzt. Daher eignet sich auch dieses baltische Land wunderbar für eine Mietwagen-Rundreise.

Ein Besuch der Hauptstadt Vilnius gehört auf jeden Fall zum Pflichtprogramm. Die Stadt ist reich an lateinischer und byzantinischer Vergangenheit, die heute gemeinsam mit der multikulturellen Gegenwart einen ganz besonderen Charme versprüht. …

Mit dem Mietwagen durch Irland

Irland Rundreise MietwagenIm Nordatlantik gelegen, ist die grüne Insel ein Paradies für Naturliebhaber. So weit das Auge reicht, besticht sie mit ihre ursprüngliche Wildnis, ihren sanften Hügellandschaften und rauen Küsten. Doch nicht nur die Landschaften machen das kleine Eiland zu einem hervorragenden Urlaubsziel in diesem Jahr, sondern auch die reiche Geschichte Irlands ist besonders reizvoll. Entsprechend erleben Urlauber an prähistorischen Stätten, Klosterruinen und in spannenden Museen „Geschichte zum Anfassen“.

Um sich einen ersten Eindruck von der Vielfalt Irlands zu machen, empfiehlt sich eine Reise mit dem Mietwagen.
Erkunden Sie am ersten Tag doch gleich die irische Hauptstadt Dublin. Eine Stadtrundfahrt eignet sich besonders gut, um die vielen Sehenswürdigkeiten, wie Dublinia, die Old-Jameson-Destillerie, Dublin Castle oder den Phoenix Park, kennenzulernen. Natürlich darf dabei auch ein Besuch von Europas größter Stout-Brauerei, der Guinness Brauerei mit dem Storehouse, nicht fehlen. …

Eine Fahrt ins Abenteuer – Die Route 66 erkunden

Eine Fahrt ins Abenteuer - Die Route 66 erkunden
Foto: Charles Jacques

Kennen Sie das, wenn alleine der Name einer bestimmten Sache Gänsehaut bei Ihnen auslöst? Die Gedanken an das, was da kommt und was dort eventuell sein könnte, sind so intensiv, dass das Gehirn den Körper automatisch auf „Event“ trimmt und ihm eine entsprechende Auflockerung verpasst. Hier geht es ganz konkret um das Erlebnis der legendären Route 66. Die voranschreitende Mobilität machte eine vernünftige Ost-West-Verbindung in den USA unabdingbar und so wurde ab dem Jahr 1926 Stück für Stück am „US Highway 66“ gebaut.

Erst 1938 war die Strecke vollständig asphaltiert.

Natürlich gehört zu einer Traumstrecke auch der passende Mietwagen. Ob Sie sich für ein Cabrio, einen Geländewagen oder eine schlichte Limousine entscheiden – der Preisvergleich von mietwagen24 bietet Ihnen sämtliche Möglichkeiten. Einfach online Preise vergleichen und noch heute ein Cabrio mieten! …

Die Panamericana – Ihr Weg ins Abenteuer

Die Panamericana - Ihr Weg ins Abenteuer
Mit dem Mietwagen durch die USA

Wer hat ihn nicht – den großen Kindheitstraum, der die Suche nach dem Gefühl der unbändigen Freiheit und des damit verbundenen Abenteuers beinhaltet. Nicht oft bieten sich im Alltag Gelegenheiten, sich selbst wirklich auf die Probe zu stellen, sich selbst herauszufordern und zu sehen, wie weit einen die eigenen Füße wirklich tragen.

Für Autobegeisterte, Abenteurer und Menschen, die neue Ländern kennenlernen möchten gibt es eine Strecke, die wie keine zweite für eines Ihrer größten Abenteuer überhaupt bereitsteht: Die Panamericana. Von Alaska bis Feuerland, von Nord bis Süd oder umgekehrt, über den gesamten amerikanischen Kontinent verläuft eine der bekanntesten Strecken überhaupt. Die längste Nord-Süd-Verbindung beträgt 25.750 km und ist damit rund 33mal so lang, wie die Fahrt von München nach Hamburg. Einen letztlich exakten Streckenverlauf gibt es allerdings nicht, da sich die Meinungen und die Interpretationen über selbigen doch sehr unterscheiden. Kurzum: die „rund“ 25.000 km dürften auch so für genügend Fahrspaß sorgen. …

Urlaub in Namibia – Die besten Tipps

Urlaub in Namibia - Die besten Tipps
Mit dem Mietwagen in Namibia

Urlaub in Namibia ist wie das Abtauchen in eine andere Welt, das Kennenlernen einer neuen Kultur, faszinierenden Bräuchen und der wortgewordene Genuss von Zeit. Der dünnbesiedelte Staat im Süden Afrikas hat seinen Namen von der Wüste Namib, die den gesamten Küstenraum des Landes einnimmt. Als Amtssprache wurde im Jahr 1990 Englisch festgelegt, um den verschiedenen ethnischen Hintergründen der Einwohner Rechnung zu tragen und Konflikte in Zukunft zu vermeiden. Die abwechslungsreichen Landschaftsformen und das große Tierreich sind zwei Hauptgründe für den boomenden Tourismus in Namibia.

Gehen Sie auf große Tour mit dem Mietwagen in Namibia und erkunden Sie bei Ihrer Rundfahrt das schöne Land und seine speziellen Eigenheiten. Um bei Ihrer Mietwagenbuchung Geld zu sparen, nutzen Sie einfach den Preisvergleich von mietwagen24. Natürlich können Sie hier auch einen Jeep mieten und damit durch unwegsames Gelände fahren. …

Scroll to Top