Mietwagen für 1 Euro – ist das seriös?

Mietwagen für 1 Euro - ist das seriösIn Deutschland kostete ein Mietwagen im vergangenen Jahr durchschnittlich 42,53 Euro pro Tag. In der Schweiz waren es pro Tag umgerechnet 68,46 Euro während man in Spanien im Schnitt nur 17,98 Euro pro Tag für ein Leihauto ausgeben musste (Quelle: Statista).

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern sind zum einem im unterschiedlichen Preisniveau begründet: nicht nur Mietwagen sind in der Schweiz deutlich teurer als in Deutschland oder Spanien. Ein weiterer Grund ist das unterschiedliche Anmietverhalten. In Spanien werden überwiegend günstige Kleinwagen für den Urlaub gemietet, während in Deutschland und der Schweiz die Nachfrage nach größeren und komfortableren Fahrzeugen für Geschäftsreisen größer ist. Zumal die durschnittliche Mietdauer bei Urlaubsmietwagen länger ist als bei Geschäftskunden – üblicherweise sinkt der Tagespreis bei längeren Mietzeiträumen. Der Hauptgrund für die besonders günstigen Leihwagen in Spanien und auch in Portugal ist jedoch der massive Preiskampf, der in den Urlaubsregionen auf der iberischen Halbinsel und den Urlaubsinseln im Mittelmeer seit Jahren herrscht.

Sowohl in Deutschland als auch in Spanien und Portugal stolpert man immer wieder über Mietwagenangebote für 1 Euro pro Tag. Völlig zu recht stellt sich hier die Frage „Wie kann das sein?“ oder auch „Ist das seriös?“ Weiter lesen …