STVO

Richtig verhalten bei Stau

Nicht nur in der Ferienzeit sind Staus auf Autobahnen nerviger Alltag. Gerade wenn man für längere Zeit steht, wächst die Ungeduld und unter Umständen drückt die Blase, Babys müssen gewickelt werden und Kinder entwickeln einen etwas unpraktischen Bewegungsdrang.

Stau Autobahn mietwagen24

Parkscheibe richtig einstellen

ParkscheibeEin Auto mietet man ja zum Fahren – dennoch steht es wahrscheinlich einen großen Teil des Tages irgendwo rum. Ab und zu werden die meisten von uns den Mietwagen dabei an einem Ort abstellen, an dem die Benutzung einer Parkscheibe vorgeschrieben ist.

So wie wir sie heute kennen sehen Parkscheiben seit 1979 aus – damals haben sich die Verkehrsminister der Europäischen Gemeinschaft auf eine einheitliche Regelung geeinigt. …

Wie geht das Reißverschlussverfahren?

Das Reißverschlussverfahren gehört anscheinend zu den Konzepten im Straßenverkehr, die sich nicht jedem Autofahrer oder jeder Autofahrerin erschließen. Dabei wäre es für alle Verkehrsteilnehmer von Vorteil, wenn das Einfädeln bei Fahrbahnverengungen reibungslos funktionieren würde.

Im Prinzip geht es darum im Falle einer Fahrbahnverengung den Verkehrsraum optimal auszunutzen. Dazu ist es nötig, dass diejenigen Verkehrsteilnehmer, die sich auf der nicht durchgehenden Spur befinden, bis kurz vor das Fahrbahnende durchfahren und sich erst dort in die durchgehende Spur einfädeln. …

Rettungsgasse in der Stadt?

Verkehrsstau mit RettungsgasseVermutlich wissen die meisten Autofahrer und Autofahrerinnen wie man eine Rettungsgasse auf der Autobahn bildet. Dieses Wissen wird zwar immer noch viel zu selten umgesetzt, aber die Regeln sind den meisten Verkehrsteilnehmern geläufig. Aber wie bildet man eine Rettungsgasse in der Stadt?

Rettungsgasse auf der Autobahn und auf Landstraßen

Wer außerorts auf Straßen mit mindestens zwei Fahrspuren pro Richtung unterwegs ist, muss bereits bei stockendem Verkehr eine Rettungsgasse frei halten. Alle, die auf der linken Spur fahren (oder stehen) weichen dabei nach links aus, alle anderen nach rechts. …

Wie transportiert man Hunde im Auto?

Familie mit Hund im AutoDer Hund ist des Menschen bester Freund. Deshalb bleibt der geliebte Vierbeiner auch stets an der Seite seines Herrchens – auch im Urlaub.

Doch darf man einen Hund einfach so im Auto mitnehmen oder gibt es da Vorschriften, die man beachten sollte?

Was sagt das Gesetz?

Beim Transport von Vierbeinern ist für Besitzer der § 22 Absatz 1 der StVO zur Ladungssicherung relevant. Laut diesem muss die Ladung so verstaut und gesichert werden, dass sie selbst bei einer Vollbremsung oder einer plötzlichen Ausweichbewegung nicht verrutschen, umfallen, hin- und herrollen, herabfallen oder vermeidbaren Lärm erzeugen.

Hinweis: Kann sich der Hund während der Fahrt im Auto frei bewegen, gilt dies als Verstoß und es entstehen Bußgelder zwischen 30 und 75 €. …

Scroll to Top