Die 10 schönsten Orte auf Mallorca

Top 10 Mallorca

Mallorca: Eine Insel mit vielen Gesichtern

Einfach mal einen Blick über den Tellerrand werfen – es lohnt sich. Mallorca, das liebste Urlaubsziel der Deutschen, bietet einiges zu entdecken. Neben Sonne, Strand, Meer und dem berühmt-berüchtigten „Ballermann“ gibt es auf Mallorca noch vieles mehr, das diese wunderschöne Insel ausmacht. Zahlreiche malerische Orte warten auf Ihren Besuch und werden Sie mit ihrem ganz eigenen Charakter verzaubern. Zehn dieser Orte haben wir uns für Sie genauer angeschaut. Mit dem Mietwagen gehen wir auf eine spannende und abwechslungsreiche Rundreise. Weiter lesen …

Die 10 höchsten Berge der Welt

Die Zehn höchsten Berge der Welt

Foto: Svenni

Sie sind ein Gipfelstürmer? Dann sollten Sie jetzt genau hinschauen. Vielleicht waren Sie ja schon einmal an einem der höchsten Berge der Welt oder wollten ihn sogar besteigen? Aber auch für alle Hobbybergsteiger oder Freunde von beeindruckender Natur gilt: Diese Gipfel sind wirklich das Größte.

Wir starten sozusagen von unten und beginnen mit Platz 10, dem Annapurna I in Nepal. Mit einer Höhe von 8091 Metern übersteigt er die magische Grenze der 8000 und gehört damit zu den ganz Großen der Welt. Die Erstbesteigung erfolgte im Jahr 1950 durch den Franzosen Maurice Herzog. Der Tilicho-See, einer der höchstgelegenen Seen der Welt, befindet können Sie hier im Himalaja Nepals ebenfalls entdecken.

Platz 9 belegt der klangvolle NagaParbat. Der Berg der Extreme – extrem steil, extrem gefährlich, extrem schwer zu besteigen. Wer sich hier hinauf wagt, ist besonders wagemutig. Die Wahrscheinlichkeit zu Tode zu kommen ist rund dreimal höher als am Mount Everest. Hermann Buhl aus Österreich hat die 8125 Meter im Jahr 1953 das erste Mal erklommen.

Immer höher, immer weiter: Platz 8 geht an den Berg Manaslu im Himalaya. Der „Berg der Seele“ ist 8163 Meter hoch und liegt genau wie der Annapurna in Nepal. Weiter lesen …

Einfach abgefahren: Die 10 schnellsten Autos der Welt

Sicher, auch mit dem Zug kommen Sie ans Ziel. Auch schnell ist so Zug unter Umständen, wenn aber nicht immer pünktlich. Doch wo bleiben die Emotionen? Beim ruhigen Kartenspielen mit den Mitreisenden? Bei der Arbeit am Laptop? Wer gerne Mietwagen fährt, kennt die Emotionen. Man erlebt seinen Mietwagen nicht als Fortbewegungsmittel, man nimmt ihn auch emotional wahr. Umso schneller Ihr Mietwagen fährt, je mehr Luxus und Leistung in ihm stecken, umso lieber fahren Sie damit.

Gründe genug für uns, um für Sie auf die Suche nach den 10 schnellsten Autos der Welt zu gehen. Vielleicht finden Sie eins davon, jairgendwann auch als Mietwagen bei mietwagen24. Keine Frage, schnell sind alle diese Autos. Weil sich eine hohe Endgeschwindigkeit und eine gleichsam schnelle Beschleunigung von 0 auf 100 km/h mehr oder weniger ausschließen, haben wir uns die Kandidaten angesehen, die besonders schnell fahren. Ein Überblick: Weiter lesen …

10 Top Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Die besten Sehenswürdigkeiten Hamburgs

Hamburg mit dem Mietwagen entdecken

Immer eine Rese wert: Hamburg - Foto: JS

Hoch im Norden Deutschlands liegt die schöne Hansestadt Hamburg. Damit Sie wissen, was bei einem Besuch mit dem Mietwagen in Hamburg besonders sehenswert ist, haben wir uns für Sie dort umgesehen. Damit Sie auch günstig nach Hamburg fahren können, lohnt sich ein Blick in den mietwagen24 Mietwagenpreisvergleich. Schnell und unkompliziert online buchen und mit dem Mietwagen in Hamburg auf Entdeckungsreise gehen!

Der Hamburger Hafen

Wer das Große liebt, wird sich im Hamburger Hafen wohlfühlen. Im zweitgrößten Hafen Europas laufen jedes Jahr rund 13.000 Schiffe ein und wieder aus. Dabei ist auch Abwechslung geboten, sei es, dass Sie die Kreuzfahrtriesen bestaunen, am Containerhafen halt machen oder die Landungsbrücken besichtigen.

Abends in Hamburg

Der Name der berühmten Reeperbahn kommt aus dem handwerklichen und steht für die Schiffstaue (Reepe), die hier gedreht wurden. Heute dreht sich in St. Pauli alles um die Unterhaltung. Bars, Kneipen, Diskotheken und vieles mehr können Sie hier entdecken. Weiter lesen …

Die 10 schönsten Plätze auf Sylt

Im Norden Deutschlands

Die 10 schönsten Plätze auf Sylt

Foto: artistdesign.de

Viele Wege führen nach Sylt: Mit der Bahn erreichen Sie von Hamburg aus den Bahnhof in Westerland. Mit dem Mietwagen hingegen geht es in Niebüll auf den Autozug. Schon bei der Fahrt über den Hindenburgdamm können Sie  Abschalten, die Seele baumeln lassen und vom Autozug aus einen fantastischen Blick auf das endlose Meer genießen. Doch nicht nur die Anreise nach Sylt ist ein Erlebnis, auf der beliebten Nordseeinsel gibt es auch sonst allerhand zu entdecken.

Frischer Fisch bei Gosch

Wer auf Sylt ist, isst bei Gosch. In List steht die „nördlichste Fischbude Deutschlands“. Hier kann man Spezialitäten wie Scampis vom Grill oder Backfisch genießen und gleichzeitig einen netten Spaziergang über die Hafenpromenade machen. Weiter lesen …