Türkei

Die Türkei – Urlaub zwischen Europa und Asien

Ein beliebtes Urlaubsziel ist das Land auf zwei Kontinenten: Die Türkei. Ein kleiner europäischer Teil und das asiatische Anatolien bilden zusammen einen Staat, der neben seinen unzähligen kulturellen Sehenswürdigkeiten und seiner großen Geschichte vor allen Dingen alles Nötige mitbringt, um einen entspannten Urlaub verbringen zu können. 235 Strände mit bester Badequalität, eine lange Liste von Weltnatur- und Weltkulturerbe und gar zwei der sieben antiken Weltwunder warten in der Türkei auf Sie. Mehr als genug Gründe also, sich die Türkei einmal aus der Nähe anzusehen.

Strand bei Alanya (Türkei) von oben

Ein Städte-Trip in die Türkei: 5 Tipps für einen Besuch in Istanbul

Am Bosporus gelegen, offenbart Istanbul eine einzigartige Atmosphäre von westlicher Moderne und östlicher Exotik. In wohl keiner anderen Stadt verschmelzen das Abend- und das Morgenland zu einer so faszinierenden Kultur voller Lebensfreude und Energie. Sei es die reizvolle Mischung christlicher und muslimischer Kultur oder die märchenhaften Bauwerke, wie die Blaue Moschee, der Topkapi-Palast oder die Hagia Sophia.

E484356_web_R_K_by_Dr. Klaus-Uwe Gerhardt_pixelio.deinmalig ist auch der fantastische Blick auf den Bosporus vom Vapur aus, der historischen Bosporus-Fähre. Besonders zu empfehlen ist eine solche Fahrt im Frühling, denn dann tragen die Judasbäume an den Hängen ein rosa Blütenkleid.

Magische Ausblicke wie aus 1001 Nacht gehören bei einem Istanbul-Trip ebenfalls zum Pflichtprogramm. An vielen Orten der Stadt geht es hoch hinaus, wobei man vom Camlica-Hügel, vom Galata-Turm und vom Leanderturm definitiv einen der atemberaubendsten Blicke auf die Stadt hat.
Anschließend gilt es sich unter die Einwohner zu mischen und ein Stück auf der Welle voller Lebensfreude mit zu schwimmen. In dem Viertel Beyoglu beispielsweise findet man tolle Kneipen, Kinos, Bars sowie Cafés vor, die zum Verweilen einladen.

Scroll to Top