Veranstaltungen

Zehn Weihnachtsmärkte in Deutschland

In etwas mehr als einem Monat ist schon Heiligabend und die Weihnachtsmärkte gehören zu den schönsten und besinnlichsten Orten, um mit Freunden, Kollegen und der Familie die vorweihnachtliche Zeit zu genießen. Wo auch immer man sich zu dieser Zeit befindet, es gibt wohl kaum einen Ort in Deutschland, der nicht dem winterlichen Zauber verfallen ist. Deshalb werden hier jetzt zehn wunderschöne Weihnachtsmärkte vorgestellt, die Sie vielleicht auch interessieren könnten.

Den Anfang macht der Lübecker Weihnachtsmarkt im hohen Norden. Als einer der ältesten Märkte Deutschlands tauchen Groß und Klein vor der historischen Kulisse der Altstadt in eine märchenhafte Welt ein. Schlendern Sie selbst durch die in weiße Lichterkleider geworfenen Altstadtstraßen und entdecken Sie das kulinarische und handwerkliche Angebot der Weihnachts- und Kunsthandwerkermärkte.

Ebenfalls im Norden Deutschlands befindet sich der Rostocker Weihnachtsmarkt, der ohnehin als größter Markt des Nordens gilt. Wenn dieser Ende November seine Pforten öffnet, erwartet die Besucher wieder eine im Lichterglanz erstrahlende historische Innenstadt, die mit ihren prächtigen Bürgerhäusern und gotischen Kirchen an die glanzvollen Tage der Hansezeit erinnern. Das Highlight des Marktes ist die Riesenpyramide auf dem Neuen Markt, die mit einer Höhe von über 20 Metern, drei begehbaren Ebenen und lebensgroßen Krippenfiguren als größte Weihnachtspyramide einen Eintrag in das Guinnessbuch der Rekorde bekommen hat.

Mallorca – auch im Winter eine Reise wert

Mallorca im Dezember
Foto: Fotolia / yanlev

Hochsommerliches Strandwetter ist im Winter natürlich auch nicht auf Mallorca zu erwarten. Doch wussten Sie, dass es dort bei zwischen 10 und 15 Grad in der Mittagssonne immer noch herrlich warm sein kann? Ein weiterer guter Grund sich bei milden Temperaturen davon zu überzeugen, dass die Insel weitaus mehr als nur Sonne und Strand zu bieten hat. Auch im Winter bietet zum Beispiel die Hauptstadt Palma jede Menge Abwechslung.

Dazu kommt, dass der Dezember in Palma einmal so richtig komisch wird, denn im Rahmen des Festival del Humor 2012 geben sich bekannte spanische Comedians in den Theatern der Stadt ein Stelldichein. …

Scroll to Top