Wir stellen vor: Kulturhauptstadt 2012 – Guimaraes

Guimaraes Kulturhauptstadt 2012
Guimaraes 2012 - Foto: PackShot

Freunde der gepflegten Kultur aufgepasst: im nicht mehr weit entfernten Jahr 2012 wartet auf Sie ein ganz besonderes Highlight. Die portugiesische Stadt Guimaraes, historisch betrachtet die erste Hauptstadt des Landes, darf sich im nächsten Jahr „Kulturhauptstadt Europas 2012“ nennen. Diesen sehr klangvollen Titel darf sich die Stadt mit dem slowenischen Maribor teilen, welches ebenfalls (nicht nur) 2012 viel Kultur zu bieten hat.

Da Sie wahrscheinlich nicht alle Tage in Portugal sind, sollten Sie die Gelegenheit am Schopf greifen und das großartige Land im Südwesten Europas näher kennenlernen. Besonders bequem und flexibel sind Sie natürlich mit einem günstigen Mietwagen in Portugal von mietwagen24 unterwegs, der Sie zuverlässig an alle Reiseziele bringt. Jetzt aber zurück zu Guimaraes und den kulturellen Highlights der Stadt.

Kulturhauptstädte in Portugal haben beinahe schon Tradition. Nach Lissabon und Porto darf sich jetzt auch Guimaraes „Kulturhauptstadt Europas“ nennen. Das wunderschöne und sehr gut erhaltene Zentrum der Stadt zählt schon seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Fakt, dass die portugiesische Hauptstadt Porto nur unweit entfernt liegt, macht einen Besuch mit dem Mietwagen in Guimaraes nicht minder interessant.

Zentrales Motto des am 21. Januar 2012 startenden Kulturprogramms ist, dass der Mensch im Mittelpunkt steht. Nicht die Feierlichkeiten selbst, sondern diejenigen, die sie begehen. Geplant ist das Entstehen eines Netzwerkes aus Besuchern und Künstlern, das sich mit den Themen der Stadt, mit den Künsten selbst, mit dem Denken und der Gemeinschaft befasst. Der bunte Mix aus verschiedenen Persönlichkeiten gibt hier letztlich den Ausschlag. Damit die Besucher mit dem „Denken“ nicht alleine sind, wurde Mario Vargas für die Veranstaltung gewonnen. Der Literaturnobelpreisträger soll für das gewisse Etwas verantwortlich sein. Daneben wird ein weiterer Schwerpunkt auf dem extra installierten Navigationssystem liegen und auch das Studiotheater mit dem englischen Regisseur Peter Brook wird als Touristenmagnet dienen.

Etwas ab vom großen Trubel bleibt natürlich auch noch das historische Stadtzentrum von Guimaraes. Am besten starten Sie an der Burg und begeben sich dann auf Entdeckungsreise durch die Rua de Santa Maria. Sie führt Sie direkt zum zentral gelegenen Largo da Oliveira, wo Sie auch auf eine schöne Klosterkirche und das alte Rathaus treffen. So bleibt neben den interessanten Aspekten der „Kulturhauptstadt Guimaraes“ auch noch der eigentliche Schatz der portugiesischen Stadt erhalten. Abwechslung ist garantiert und wenn es nur der Ausflug mit dem Mietwagen in Porto ist, der Ihren Besuch weiter auflockert und noch interessanter gestaltet.

Die Reise nach Portugal ist am schnellsten mit dem Flugzeug geschafft. Zahlreiche Airlines bringen Sie von Deutschland aus direkt ins warme Land im Südwesten von Europa. Aber auch mit dem Mietwagen können Sie von Deutschland aus in Richtung Portugal starten. Das dauert zwar etwas länger, bietet aber natürlich auch die Chance, weitere interessante Länder wie die Schweiz, Frankreich oder auch Spanien auf seiner Tour mitzunehmen. Europa wartet auf Sie und wir haben immer den passenden Mietwagen für Sie. Ob direkt am Flughafen Ihrer Wahl oder an einer von zahlreichen Stadtstationen – vom Kleinwagen bis zum Geländewagen finden Sie bei mietwagen24 (fast) alles, was vier Räder hat.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß in Portugal und eine angenehme Fahrt mit Ihrem Mietwagen von mietwagen24!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top