Autobahnraststätten in Europa: Die perfekte Pause

Wer kennt das nicht? Kaum ist man auf der Autobahn unterwegs, schon muss einer der Mitfahrer auf Toilette, die Kinder schreien nach Abwechslung und ein guter Kaffee zwischendurch schadet bekanntlich auch nicht. In diesem Fall ist guter Rat teuer, denn viele Raststätten in Deutschland und Europa laden leider nicht wirklich zum Verweilen ein. Das Team von m-broker hat sich daher wieder einmal für Sie umgesehen um gute und außergewöhnliche Rasthöfe in Europa ausfindig zu machen. Eine Rast, die Spaß macht.

Foto: bluedesign

Erlebnisrasthof Geiselwind

Einfach mehr erleben – das könnte kurz und knapp das Motto der Raststätte Geiselwind sein. Im Erlebnisrasthof kommt niemand zu kurz, von der Autobahnkapelle über Hotel und Wellness, bis hin zur Markenwerkstatt reicht das Repertoire. In der MusicHall steigen von Mai bis September heiße Partys und sorgen für gelungene Abwechslung.

Autobahnraststätte Pratteln

Das „Tor zur Schweiz“ liegt wenige Kilometer östlich von Basel und ist vor allen Dingen für seine rund 100 Meter lange Autobahnbrücke bekannt. Mit dem Mietwagen in der Schweiz sind Sie schnell am Bau, an dem Bullaugen die Brücke säumen und mit für das typische architektonische Erscheinungsbild der 1970er Jahre sorgen.

Raststätte Recknitz-Niederung West

Direkt an der A19 finden Reisende die vom ADAC als „sehr gut“ bewertete Raststätte vor. Besonders für Familien mit Kindern ist hier ein Aufenthalt zu empfehlen, da Hygiene und Qualität des Spielplatzes voll überzeugen können. Ein lohnender Abstecher also, auf Ihrer Fahrt mit dem Mietwagen in den Urlaub.

Rasthaus Gruibingen

Sind Sie auf der Suche nach etwas ganz speziellem? Dann sind Sie hier richtig. Wer Stress und Alltag für kurze Zeit hinter sich lassen möchte, ist bei der ersten Feng Shui-Rastanlage Europas richtig aufgehoben. Im „Raum der Stille“ bietet sich Ihnen die Möglichkeit, kurz abzuschalten. Der Bachlauf im Zen-Garten und der Innenhof als „Chi-Insel“ tun ihr übriges.

Raststätte Krka-West

Kurzer Abstecher nach Kroatien, genauer noch an die A1 Zagreb in Richtung Split. An der Skradiner Brücke treffen Touristen auf eine der am besten eingerichteten Raststätten Europas. Zahlreiche Parkplätze, verschiedene aber durchweg gut bewertete Restaurants, eine angenehme Umgebung und vieles mehr machen diese Raststätte so besonders. Bei Ihrer Fahrt mit dem Mietwagen in Kroatien ein wirklich lohnender Zwischenstopp.

Raststätte Frankenwalde

Auf den Parkplatz und dann erst einmal in den Aufzug. So ergeht es Ihnen an der Raststätte Frankenwalde. Als eine von zwei deutschen Brückenrestaurants können Sie hier während Ihrer Pause dem Straßenverkehr beim Stehen oder Fließen zusehen. Die Autobahn führt direkt unterhalb der Brücke durch und verschafft den Besuchern einen so fast einmaligen Anblick.

Raststätte Hüttener Berge

Kurz bevor Sie die dänische Grenze erreichen, können Sie an der Raststätte Hüttener Berge noch einmal eine echte Currywurst genießen. Die nördlichste Autobahnraststätte Deutschlands an der A7 bei Rendsburg war schon während der Schneekatastrophe im Winter 1978/79 Zufluchtsort von etwa 200 Menschen. Diese verbrachten dort die Zeit so gut es ging und feierten vier Tage lang ein rauschendes Fest.

Rasthof Vogtland Süd

Qualität setzt sich durch. Ein Satz, der oftmals genau das beschreibt, was viele nicht wahrhaben wollen. Wer Qualität möchte, muss dementsprechend handeln und so wurde der Rasthof Vogtland Süd bereits zweimal zum europaweiten Sieger des ADAC Raststättentests. Ein tolles Ergebnis, dass Sie bei Ihrem Besuch direkt bestätigen werden.

Raststätte Illertal Ost

Im schönen Oberschwaben an der Bundesautobahn 7 treffen Gäste auf das architektonische Geschick des Österreichers Herbert Maierhofer. Das märchenhafte Außendesign betrug fast ein Viertel der Gesamtkosten für den Bau der Anlage.

Raststätte Garbsen Süd

Sie fühlen sich ausgepowert? Dann sind ein Halt an der Autobahn A2 und der Besuch der Raststätte Garbsen Süd genau das Richtige für Sie. Der Trimm-dich-Pfad in unmittelbarer Nähe bietet sich gerade zu an, müde Geister munter zu machen. Und für entsprechende Abkühlung zwischendurch lädt der Blaue See ein, der auf der Strecke liegt. An der Salattheke im Restaurant können Sie Ihre Fitness-Einlage bestens komplettieren.

Rasthaus am Chiemsee

Ein Prachtbau der Nazi-Zeit, der mit edlem Marmor und feinem Fichtenholz zu beeindrucken versucht. Wer möchte kann die ehemals exklusivste Autobahnraststätte an der A8 in Richtung Salzburg begutachten. Das inzwischen unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde schon von den US-Streitkräften als Erholungsheim genutzt.

Damit Ihre Fahrt in den Urlaub so entspannt wie möglich abläuft, sind ausreichend Pausen unabdingbar. Natürlich spielt auch der passende Mietwagen eine große Rolle, den Sie günstig online über den m-broker Preisvergleich buchen können.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!