Mietwagen Spanien finden

Loading...
Loading...
Erweiterte Suchoptionen
Fahrzeugkategorie
Inklusivleistungen
Fahrzeugkategorie

Bewertungen von Urlaubern über mietwagen24.de

  • Bewertung von Guenter S. am 26.03.2017
    Lange Wartezeit bei der Abholung, dafür schnelle Abwicklung bei der Rückgabe.
  • Bewertung von Michael H. am 18.04.2017
    Ein kleiner Hinweis vorab, dass der Vermieter nicht im Ankunftsterminal, sondern im Eingangsbereich als...
  • Bewertung von Lipski T. am 15.04.2017
    Vermieter Cargest: 1. Fahrzeug am nächsten Tag ohne Diskussion getauscht, da Bremskontrolllampe permanent...

Erfahrungsberichte über Spanien

Mietwagen-Bewertungen von Kunden für Kunden.

Das sagen Kunden über mietwagen24.de und die Autovermietungen in Spanien. Leihwagen bei mietwagen24.de finden und buchen, vor Ort abholen und nach der Miete bewerten.

Zufriedenheit mietwagen24.de

93% unserer Kunden sind "sehr zufrieden".
>>> Ermittelt aus 594 Bewertungen <<<

Mietwagen Spanien - Preisvergleich auch ab dem Flughafen

Machen Sie jetzt den Mietwagen Preisvergleich und entdecken Sie günstig mit dem Mietwagen Spanien - Festland. Wir suchen für Sie die günstigste Autovermietung sowohl bei international renommierten als auch bei auf den lokalen Markt spezialisierten Anbietern. Sie erhalten alle wichtigen Informationen für Ihren Mietwagen in Spanien - Festland und können die Leistungsangebote unserer Partner auf einen Blick miteinander vergleichen.

Mit dem Mietwagen Spanien - Festland erkunden

Wo gibt es in Spanien - Festland überhaupt eine Autovermietung? Der Überblick über alle Mietwagen Stationen in Spanien - Festland hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Anmietortes für Ihren Mietwagen.

Spanien in Kürze

  • Amtssprache: Spanisch - amtlich regional: Aranesisch, Asturisch, Baskisch, Galicisch, Katalanisch
  • Hauptstadt: Madrid
  • Einwohnerzahl: 47 Mio.
  • Politischer Status: parlamentarische Erbmonarchie
  • Zeitzone: MEZ bzw. MESZ
  • KFZ-Kennzeichen: E
  • Landeswährung: Euro (EUR)
  • Internationale Vorwahl: +34

Mit dem Mietwagen Spanien erkunden

Spanien steht bei vielen Urlaubern für Sonne, Strand und Meer. Aber in diesem südeuropäischen Land ist noch vieles mehr möglich, zum Beispiel ein Skiurlaub während der Wintermonate. Die Sierra Nevada in Andalusien oder die Pyrenäen an der Grenze zu Frankreich lassen für Skifreunde keine Wünsche offen.

In Spanien kann man mit dem Mietwagen viel erleben

Das Straßennetz ist gut ausgebaut, Besucher finden in ganz Spanien eine Autovermietung. So kann man bequem per Mietwagen Spanien entdecken und gleichzeitig Land und Leute kennenlernen. Vor allem wer einen Aufenthalt auf einer der attaktiven spanischen Inseln plant, sollte sich im Vorfeld über Mietwagen in Spanien informieren. So kann man mit dem Mietwagen beispielsweise die malerischen Landschaften Andalusiens durchstreifen, sehenswerte Städtetouren nach Barcelona, Alicante, Valencia oder Madrid unternehmen, oder auf Mallorca, Ibiza, Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa in der Sonne und im Meer baden. Bei einer Sprachreise nach Spanien lässt sich so auch das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden.

Für jeden Geschmack gibt es etwas in Spanien

Auf einer Reise durch Spanien kann man sich außerdem von den kulinarischen Köstlichkeiten, die je nach Region varriieren, verwöhnen lassen. Typische Gerichte sind zum beispiel Paella, Tortilla sowie Sangria oder Wein aus einem der spanischen Weinbaugebiete.

Verkehrsregeln in Spanien

Wer mit dem Mietwagen in Spanien unterwegs ist, sollte sich unbedingt mit den spanischen Verkehrregeln bzw. den Unterschieden zu den deutschen Verkehrsregeln vertraut machen. Angefangen damit, dass die Höchstgeschwindigkeiten anders geregelt sind, über Mautpflicht auf manchen Autobahnen, sollte man auch wissen, was die farblichen Markierungen an Parkflächen bedeuten, denn sonst könnte es durchaus teuer werden. Bußgelder sind in Spanien zum Teil erschreckend hoch, hier bestätigt sich das Gerücht der spanischen Lockerheit leider nicht. Anfallende Bußgelder werden von der jeweiligen Autovermietung in Spanien im Normalfall nicht übernommen.

Geschwindigkeitsbegrenzungen in Spanien:

  • Auf Autobahnen beträgt 110km/h
  • Auf Landstraßen 90km/h
  • Innerorts 50km/h

Es gilt ein allgemeines Überholverbot, wenn man den Straßenverlauf nicht mindestens 200m einsehen kann.

Die gelben Markierungen am Fahrbahnrand, egal ob durchgezogen, gestrichelt oder im Zickzack, bedeuten Parkverbot, bei blauen Linien muss eine Parkgebühr entrichtet werden.

Das Mitführen und auch das Anziehen (in einer Pannen- oder Unfallsituation) einer Warnweste ist auch für Ausländer, die mit dem Mietwagen unterwegs sind, Pflicht.

Und zu guter letzt, sollten Brillenträger immer daran denken, eine Ersatzbrille dabei zu haben, denn Diese muss bei einer Kontrolle des Mietwagens vorgezeigt werden.

Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität und Vollständigkeit der gemachten Angaben.

Artikel zum Thema Spanien in unserem Reiseblog:

Kleiner Sprachführer Spanien

  • Hallo: Hola
  • Guten Tag: Buenos dias
  • Tschüss: Adios
  • Auf Wiedersehen: Hasta la vista
  • Ja: si
  • Nein: no
  • Danke: Gracias
  • Bitte: de nada
  • Entschuldigung: Perdón
  • Diesel: diesel
  • Automatikfahrzeug: automática de vehículos
  • Versicherung: Seguros
  • Was kostet ...?: Cúanto cuesta...?
  • Können sie mir das erklären?: Me puedes decir eso?

Lust auf einen Urlaub mit dem Geländewagen? mietwagen24 vermietet auch den geländetauglichen BMW X5 oder den flotten Audi Q7. Finden Sie Ihren Mietwagen für Spanien.