Der Mietwagen und Reise-Blog präsentiert von mietwagen24.de

Mietwagen Preisvergleich m-broker.de

Die besten Burger New Yorks

  17 Apr 2014

Der Burger ist das Lieblingsessen der Amerikaner schlechthin. In jeder Stadt kommt man quasi an jeder Straßenecke, teilweise sogar rund um die Uhr, in den Genuss der praktischen und vor allem leckeren Kalorienbombe. Dabei bildet die Millionen-Metropole New York keine Ausnahme, sodass man bei einem New York-Urlaub am Burgeressen definitiv nicht vorbei kommen wird. Auf der Suche nach einem geeigneten Burgerrestaurant werden Sie schnell feststellen, dass den Amerikanern die Burger à la McDonald’s und Burger King längst nicht mehr genügen und sich mittlerweile der sogenannte Gourmetburger etabliert hat. Demnach wird in den meisten Restaurants gemäß des Better Burger-Prinzips großer Wert auf frische Zutaten und hohe Qualität gesetzt. Und die Rechnung geht auf, der Burger ist beliebter denn je und das nicht nur bei den Einheimischen.

burger-new-york

Im Folgenden werden Ihnen nun fünf Restaurants vorgestellt, die für ihre Burger auch über die Landesgrenze hinaus weltweit bekannt sind und auf einer Liste der besten Burger der Stadt einen Platz verdient haben.

Den Anfang macht die legendäre Shake Schack Bude, die südöstlich des Madison Square Parks in bester Lage zu finden ist. Sei es ein normaler Cheeseburger oder gleich ein doppelter, dazu muss man unbedingt die Fries bestellen. Eine besondere Empfehlung sind die Cheese Fries, wobei man dort außerdem leckere Shakes oder auf Wunsch auch Hot Dogs und Salate bekommen kann.

Bitte lesen Sie weiter …

Kommentare  Kommentieren

Kategorie Stichwort: , , ,



Die fünf berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin

  16 Apr 2014

Bewegend und beeindruckend, das ist die Geschichte von Deutschlands Hauptstadt. Zum einen war Berlin im 18. und 19. Jahrhundert der Mittelpunkt preußischen Prunks, an den noch heute zahlreiche prunkvolle klassizistische Bauwerke erinnern. Zum anderen wurden viele Teile der Stadt während des II. Weltkrieges zerstört, wobei auch die spätere Teilung das Stadtbild Berlins stark beeinflusst hat. Wer heutzutage in Berlin zu Gast ist, der erlebt eine lebendige Metropole mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus alten und neuen Zeiten sowie einem unvergleichlichen Kultur-Mix. top-sehenswuerdigkeiten-berlin

Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor am Pariser Platz ist definitiv das Wahrzeichen der Stadt. Es wurde zwischen 1788 und 1791 auf Anordnung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II. von Carl Gotthard Langhans erbaut und sollte der Prachtstraße Unter den Linden als würdiger Abschluss dienen. Im Jahre 1793 folgte dann die Installation der berühmten, von Johann Gottfried Schadow entworfenen, Quadriga. Obwohl sie nach der Niederlage Preußens 1806 von Napoleon nach Paris gebracht wurde, fand sie acht Jahre später, nach dem Sieg der Allianz, ihren Weg wieder zurück auf das Brandenburger Tor.

Im Zuge des II. Weltkrieges wurden das Tor und die Quadriga hingegen so stark beschädigt, dass Letztere während der Rekonstruktion des Tores entsorgt und anschließend ersetzt werden musste.

Bis 1989 war das Monumentalbauwerk schließlich das Zeichen für die Teilung der Stadt und fristete rund 30 Jahre lang ein isoliertes Dasein. Erst nach der Wiedervereinigung wurde das Brandenburger Tor zum Nationalsymbol der Einheit und ist seitdem einer der vielen Touristenmagneten Berlins.

Bitte lesen Sie weiter …

Kommentare  Kommentieren

Kategorie Stichwort: , , , ,



Ein Urlaub in Tunesien? Warum eigentlich nicht?!

  15 Apr 2014

Wenn die Länder dieser Welt rufen, dann haben Weltenbummler die Qual der Wahl. Schließlich kommt man weltweit in den Genuss der unterschiedlichsten Kulturen, Naturen und Bauwerke, wobei jedes Land für sich etwas ganz Besonderes ist.
Eins von ihnen ist Tunesien im Norden des afrikanischen Kontinents. Zwar hatte das Land in der Vergangenheit mit politischen Unruhen zu kämpfen, seine Schönheit ist dennoch nicht gebrochen. Sich in Tunesien nur hinter den “sicheren” Hotelwänden zu verstecken, wäre daher eine verpasste Chance, denn im Landesinneren zeigt sich Tunesien von seiner schönsten Seite. Eine geführte Rundreise ist hier absolute Pflicht! urlaub-in-tunesien

In Mitteltunesien befindet sich zum Beispiel das Coloseum El Djem, das 200 Jahre nach Christus erbaut wurde. Zugegeben, der Weg dorthin führt durch die karge Steppe des Landes und auch die Straßenverhältnisse sowie der Fahrstil der Tunesier sind gewöhnungsbedürftig, dennoch hinterlässt dieses Ausflugsziel bleibende Eindrücke. Die Arena war einst eine der größten des Römischen Imperiums und befindet sich größentechnisch auf Augenhöhe mit dem legendären Colosseum in Rom. In dem Monolith kann man nicht nur ganz nach oben, sondern und eben auch in die unter der Arena liegenden Katakomben gelangen.

Bitte lesen Sie weiter …

Kommentare  Kommentieren

Kategorie Stichwort: , , ,



Was ist ein Fahrtenschreiber?

  15 Apr 2014

Was zur Hölle ist ein Fahrtenschreiber und wofür braucht man den überhaupt? Zwei Fragen, die bestimmt nicht jeder auf Anhieb beantworten kann. Deshalb gibt es zu diesem Thema jetzt ein paar wichtige Infos.

Bei einem Fahrtenschreiber oder auch einfach Tachograph bzw. EG-Kontrollgerät handelt es sich um ein Tachometer mit angeschlossenem Messschreiber. Dieser dient in erster Linie dazu, die Lenk- und Ruhezeiten, die Lenkzeitunterbrechungen, zusätzlich gefahrene Kilometer sowie die gefahrene Geschwindigkeiten aufzuzeichnen. Zusätzlich werden die Daten auf einer personalisierten Chipkarte festgehalten, die der Fahrer vor Fahrtantritt in das Gerät schiebt. was-ist-ein-fahrtenschreiber

Seit dem 1. Mai 2006 müssen nun in allen neu zugelassenen Nutzfahrzeugen einschließlich Anhängerfahrzeuge, deren Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen liegt, digitale Tachographen vorhanden sein. Das gilt auch für Busse mit mehr als neun Sitzen. Mit dieser Maßnahme will die EU-Kommission eventuelle Manipulationen bei der Aufzeichnung von Geschwindigkeiten sowie bei der Angabe von Lenk-und Ruhezeiten verhindern. Der Vorteil der digitalen Tachographen besteht darin, dass die Daten jetzt nicht mehr analog auf einer Diagrammscheibe aufgezeichnet werden, sondern elektronisch auf der personalisierten Chipkarte des Fahrers gespeichert werden. Das Abrufen der Daten kann anschließend nur durch autorisierte Personen erfolgen. Die persönlichen Fahrerkarten (Unternehmenskarte, Werkstattkarte) bekommt man ebenfalls nur bei befugten Ausgabestellen.

Bitte lesen Sie weiter …

Kommentare  Kommentieren

Kategorie Stichwort: , , ,



  • Anmietdatum wählen : Uhr
  • Anmietdatum wählen : Uhr

Ich werde das Fahrzeug an einer anderen Station zurückgeben

  • Social Media

  • Stichwort
  • Kategorien
  • Mietwagen-Preisvergleich
  • Seite 1 von 15812345...102030...Letzte »
    Copyright © 2011-2014 mietwagen24.de ist eine Marke der Mietwagen24 mw GmbH
    Der Mietwagen und Reise-Blog präsentiert von mietwagen24.de »