Colmar im Elsass – einfach entzückend

Colmar im Elsass

Ein Urlaub im Elsass ist immer mit beeindruckenden Erlebnissen verbunden – sei es ein Ausflug durch die Weinbaugebiete, ein historischer Städte-Spaziergang oder einfach nur eine Fahrradtour durch die malerischen Hügellandschaften. Zu den sehenswertesten Städten in der Region gehört Colmar. Sie liegt zwischen den Vogesen und dem Rhein rund 70 km von Straßbourg entfernt. Das Besondere an Colmar ist ihr reiches architektonisches Erbe. Gleich mehrere Jahrhunderte haben das Stadtbild geprägt und überall ihre Spuren hinterlassen.

Die Altstadt

Ein Aushängeschild der französischen Stadt ist die Altstadt. Durch sie fließt der Fluss Lauch vorbei an gut erhaltenen und mit Blumen geschmückten Fachwerkhäusern. Weiter lesen …

Kanadas Leuchttürme – Helden der Schifffahrt

Fisgard Lighthouse KanadaMajestätisch thronen sie auf ihren Küstenfelsen: Leuchttürme. Die Leuchtfeuer, die Seefahrern einst den Weg zeigten sind immer noch eng mit der Schifffahrt verbunden. Auch wenn viele von ihnen nicht mehr in Betrieb sind, ihren Reiz haben sie bis heute nicht verloren. Vielmehr sind sie ein beliebtes Ausflugsziel von Urlaubern.

Kanada

Die Küsten Kanadas sind beeindruckend: wild und rau, dafür aber auch ebenso gefährlich. Schon seit Jahrhunderten warnen deshalb unzählige Leuchttürme die Schiffe vor der nahenden Küste. Allein in der kanadischen Seeprovinz Nova Scotia gibt es mehr als 150 Leuchtfeuer. Wir verraten Ihnen, welche Leuchttürme in Kanada besonders sehenswert sind. Weiter lesen …

5 Dinge, die man auf Lanzarote nicht verpassen darf

Straße auf LanzaroteJedes Jahr zieht es etwa 2,5 Millionen Urlauber auf die Kanareninsel Lanzarote. Im Vergleich zu ihren Schwesterinseln Fuerteventura, Teneriffa oder Gran Canaria, ist Lanzarote jedoch etwas eigenwillig. Rein optisch ähnelt die Vulkaninsel – die von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde – eher einer bizarren Mondlandschaft. Viele beliebte Badestrände befinden sich hingegen im Süden der Insel. Da die Landschaft auf Lanzarote so vielfältig und gleichzeitig speziell ist, bietet sich für Urlauber ein Mietwagen an. Mit diesem kann man die Insel ganz flexibel und individuell erkunden.

Auf den Spuren von César Manrique

César Manrique (1919 – 1992) war ein spanischer Maler, Architekt und Bildhauer, der mit seinem Bauplan für Lanzarote das Inselbild entscheidend geprägt hat. An vielen Stellen wird man auf Lanzarote deshalb die Vermächtnisse des Künstlers wiederfinden, der Kunst vor allem im Zusammenspiel mit Mensch und Natur verstand.Ein Besuch der César-Manrique-Stiftung in Tahiche ist absolut empfehlenswert. Sie ist zum Teil in seinem Wohnhaus untergebracht. Weiter lesen …

Visby – eine Reise ins Mittelalter

Visby, Gotland/ SchwedenVisby liegt an der Westküste Gotlands, Schwedens größter Insel. Was die knapp mehr 23.000 Einwohner große Gemeinde so besonders macht, ist ihr Stadtbild. Visby gibt mit den engen Gassen, mittelalterlichen Ruinen, Kirchen und der Stadtmauer – die sich wie ein Ring um Visby legt – ein authentisches Abbild einer nordeuropäischen Hansestadt. Aufgrund dessen gehört sie seit 1995 auch zum Weltkulturerbe der UNESCO. Weiter lesen …

Unter den Linden – vom Reitweg zum Pracht-Boulevard

Wegweiser Unter den Linden BerlinIm Herzen von Berlin Mitte liegt Unter den Linden, die Prachtstraße Berlins. Sie ist mit ihren Geschäften, Hotels, Restaurants und Cafés ein beliebter Anlaufpunkt. Zudem reihen sich auf ihr viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten aneinander. Dabei war der Beginn der Straße alles andere als glanzvoll. So war die Straße Unter den Linden im Jahr 1573 lediglich ein Reitweg, der den Berliner Garten mit dem Stadtschloss verband. Erst zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurden im Zuge der königlichen Prachtentfaltung das Zeughaus, die Friedrichstadt, das Prinzessinnenpalais, das Kronprinzenpalais und das Opernhaus gebaut. Ebenso das Palais für Prinz Heinrich, in dem heute die Humboldt-Universität untergebracht ist. Der Berliner Dom im wilhelminischen Stil folgte schließlich Ende des 19. Jahrhunderts. Weiter lesen …