Australiens Country Way

Coastal Way AustralienDie Highlights von Australien aufzuzählen gleicht einer unendlichen Geschichte. Atemberaubende und kontrastreiche Naturlandschaften gehen Hand in Hand und lebendige Metropolen mit historischen und kulturellen Highlights heißen Menschen aus aller Welt willkommen. Zudem ist Down Under die Heimat von Kängurus und Koalabären sowie zahlreichen – unter anderem auch – gefährlichen Tierarten.

Einer von vielen – der Country Way

Mit dem Mietwagen ist man flexibel genug, um die landschaftliche und kulturelle Vielfalt Australiens auf eigene Faust zu erkunden. Mietwagen-Routen gibt es in Down Under wie Sand am Meer. Zu ihnen gehört zum Beispiel der Country Way an der Ostküste Australiens. Zwischen zwischen Sydney nach Rockhampton verläuft er kurvenreich durch die Landschaft und bietet an vielen Stellen spektakuläre Aussichten. Zudem können sich Mietwagen-Urlauber auf die australische Gastfreundlichkeit, erstklassige Weinanbauregionen, geschichtsträchtige Monumente und beeindruckende Nationalparks freuen. Weiter lesen …

5 unbekannte Strände in Australien

5 Strände AustralienEine Sache, für die Australien weltweit bekannt ist, sind die traumhaften Sandstrände. Sie sind das Paradies für Sonnenanbeter. Genauso sind es Surfer und andere Wassersportratten, die sich an den weißen Stränden des Kontinents tummeln. Angeblich soll es in Australien mehr als 10.000 Strände geben – einige von ihnen sind bekannt, andere eher weniger.

Unser Team von mietwagen24.de hat sich auf die Suche gemacht und 5 nahezu unbekannte Strände gefunden, die garantiert nicht von Menschen überlaufen sind.

Cape Conran in Victoria

Einsam und atemberaubend schön – so lassen sich die Strände im Cape-Conran-Coastal-Park mit nur wenigen Worten beschreiben. Aufgrund der Wellen sind East Cape und Salmon Rocks vor allem bei Surfern beliebt. An windstillen Tagen kann man dort jedoch auch problemlos baden gehen. Besonders beeindruckend sind die bizarren Granitfelsen, die den Küstenabschnitt in mehrere kurze Strände mit romantischen Buchten aufteilen. So finden Besucher schnell ein abgeschiedenes Plätzchen. Weiter lesen …

Mit dem Mietwagen auf Mallorca

Mietwagen MallorcaMallorca ist nicht nur einer der Lieblings-Urlaubsorte der Deutschen, sondern auch der ideale Ort für Touren mit dem Mietwagen. Mit kaum einem anderen Verkehrsmittel lässt sich die Insel so bequem und im eigenen Tempo entdecken.

Es verwundert also niemanden, dass es auf Mallorca – im Vergleich zu anderen Orten – besonders viele Leihfahrzeuge gibt. Zugegeben, die vielen Mietwagen und der starke Konkurrenzkampf unter den Autovermietungen bringen auch Probleme mit sich. Teilweise sind die Straßen verstopft und Parkplätze schwer zu finden. Der eine oder andere Kunde ärgert sich, weil bei der Anmietung sehr nachdrücklich der Abschluss einer (manchmal) unnötigen Zusatzversicherung ans Herz gelegt wird.

Dennoch lohnt es sich einen Mietwagen auf Mallorca anzumieten! Weiter lesen …

Campingtour durch Namibia

Camping in NamibiaNamibia gehört zu den beeindruckendsten Ländern des afrikanischen Kontinents. Die schier endlosen Weiten des Landes versprühen eine faszinierende Einsamkeit, die hier und da von Sehenswürdigkeiten wie der Kalahari, der Namib Wüste, dem Etosha Nationalpark und Städten wie Swakopmund unterbrochen werden. Zudem heißt Namibia seine Gäste mit einer exzellenten Küche und seiner herzlichen Gastfreundschaft willkommen. Weiter lesen …

5 magische Orte auf der Südinsel von Neuseeland

Neuseeland Südinsel 5 TippsNeuseelands Südinsel ist in vielerlei Hinsicht magisch – unberührte Naturlandschaften, die unterschiedlicher nicht sein könnten, ziehen Rundreisende immer wieder aufs Neue in ihren Bann. Auf der Südinsel gibt es alles, was das Herz von Naturliebhabern höher schlagen lässt: Gletscher und Berge, Steilküsten, Sandstrände, Seen, Flüsse und Wasserfälle. Sogar Fjorde und Regenwälder gibt es.
Wir verraten Ihnen, welche 5 magischen Orte Sie auf der Südinsel nicht verpassen sollten. Weiter lesen …