Auto mieten Mindestalter, was muss ich beachten?

Es gibt einige Dinge, die sollte man bei der Anmietung eines Leihwagens berücksichtigen: so sollte man beispielsweise auf ein leistungsstarkes Versicherungspaket achten und dafür lieber etwas mehr Geld ausgeben. Genauso ist eine ausreichend hohe Anzahl an Freikilometern sowie eine faire Tankregelung sinnvoll. Zusatzkosten müssen außerdem für die Eintragung eines Zusatzfahrers eingeplant werden. Ebenso können weitere Kosten entstehen, sofern der Fahrer aufgrund seines Alters als Jungfahrer eingestuft wird und dementsprechend zusätzliche Gebühren für ein Mietauto anfallen.

Kann ich mit 18 ein Auto mieten?

Das Mindestalter für Mietwagen spielt bei der Buchung eines Leihwagens eine wichtige Rolle. Ein Großteil der Autovermietungen stellt ihren Kunden Mietfahrzeuge ab 21 Jahren zur Verfügung. Einige Mietwagenanbieter setzen dagegen nur ein Mindestalter von 18 Jahren voraus. Wiederum andere Autoverleihe vermieten ihre Mietwagen erst an Fahrer ab 25 oder 27 Jahren.

Genauso variiert das Mindestalter je nach Fahrzeugklasse. Beispielsweise ist die Altersgrenze für Mietwagen der Miniklasse oder Kleinwagen meist deutlich geringer als für Leihwagen der Luxusklasse. Zudem ergeben sich länderspezifische Unterschiede. Für ein Mietauto in den USA gilt meist ein Mindestalter von 21 Jahren. Auf Mallorca haben Sie hingegen bereits ab 19 Jahren gute Chancen auf einen Leihwagen.

Rotes Mietauto Hinweis
Das Mindestanmietalter für Mietwagen ist abhängig von der Fahrzeugklasse, der Autovermietung und dem Anmietland. Die Bestimmungen zum Mindestalter finden Sie in den jeweiligen Mietbedingungen Ihres Autovermieters.

Wann muss für Mietwagen eine Jungfahrergebühr gezahlt werden?

Zusätzlich zum Mindestalter fällt für Fahrer mit einem bestimmten Alter eine Jungfahrergebühr bzw. ein Jungfahrerzuschlag an. Bis zu welchem Alter diese zusätzliche Gebühr verlangt wird, hängt auch hier von der jeweiligen Autovermietung und dem Anmietland ab. Oft verlangen Mietwagenanbieter für Fahrer unter 25 Jahren einen Jungfahrerzuschlag. Bei der Autovermietung Europcar in Deutschland fällt die Jungfahrergebühr bis einschließlich 22 Jahren an. Genauso erhebt Sixt hierzulande einen Jungfahrerzuschlag für Fahrer unter 23 Jahren.

Gibt es auch ein Höchstalter für die Anmietung eines Leihwagens?

In Deutschland gibt es für die Mietwagenbuchung keine gesetzlichen Regelungen hinsichtlich des Höchstalters für Mietwagen. Jedoch kann es sein, dass einige Autovermietungen, sowohl in Deutschland als auch in anderen Ländern, eine Altersgrenze für ältere Fahrer festlegen. Oft liegt das Höchstalter bei etwa 75 Jahren. Möglich ist ebenfalls, dass die Autovermietungen ab einem bestimmten Alter ein ärztliches Attest fordern oder ein Schreiben von der Kfz-Versicherung, dass der Fahrer innerhalb der letzten fünf Jahre unfallfrei war. Einige Autovermietungen oder Veranstalter wie beispielsweise Argus Car Hire verlangen sogar eine zusätzliche Gebühr. Die Bestimmungen zum Höchstalter stehen ebenfalls in den Mietbedingungen und sollten genauestens durchgelesen werden.

Grüner Mietwagen Wir sind Ihr Ansprechpartner
Haben Sie Fragen zum Mindestalter und benötigen Sie Hilfe bei einem anderen Problem? Dann rufen Sie uns kostenlos unter der Tel.: 030 / 303 202 606 an! Wir sind 365 Tage im Jahr für Sie da. Sie erreichen unser Service-Team von Montag bis Freitag von 8-20 Uhr sowie samstags, sonntags & feiertags von 9-17 Uhr. Gerne beraten Sie unsere Kollegen auch persönlich und buchen mit Ihnen gemeinsam ein passendes Mietangebot. Genauso gut können Sie uns per E-Mail unter service@mietwagen24.de kontaktieren.

Zurück zur Themenübersicht