5 Buchtipps für Ihren Portugal-Urlaub

Tipps Portugal mietwagen24 Eine wundervolle Gebrauchsanweisung für Portugal präsentiert der Schriftsteller Eckhart Nickel. Unterhaltsam und spannend schildert er mit amüsanten Anekdoten und viel Feingefühl das portugiesische Lebensgefühl, ohne dabei die exzellente portugiesische Küche zu vernachlässigen. Ein herrliches Buch, um dem Land an der Algarve mit all seinen Facetten näher zu kommen.

In deinen Händen, so lautet indes der Titel des Romans von Ines Pedrosa. Die Protagonistinnen des Romans sind drei außergewöhnliche Frauen unterschiedlicher Generationen, die das 20. Jahrhundert verkörpern. Auf der Suche nach Liebe wird eindrucksvoll ein Blick auf die Geschichte der europäischen Frau und gleichzeitig auf die gesellschaftlichen Veränderungen in Portugal geworfen.

Ein Leiche wird in dem Kofferraum eines Wagens gefunden und nur ein Privatdetektiv und zwei Striptease-Tänzerinnen können bei der Auflösung des Mordes helfen. Dabei kommen die Beschreibungen der Landschaften sowie die kulinarischen Besonderheiten nicht zu kurz. Francisco Viegas` Der letzte Fado bedeutet Höchstspannung und ist eine hervorragende Lektüre für Portugal-Urlauber.

Gleich ganz Portugal bereist José Saramago. Die portugiesische Reise mit einem Fremden dauert mehrere Monate und führt das ungleiche Paar von Nord nach Süd und von Ost nach West. Obwohl sich José fast überall mit seinem Land verbunden fühlt, findet er doch so manche Besonderheiten, von denen er lieber nicht erfahren hätte.

Der Klassiker für einen Portugal-Urlaub ist und bleibt Pascal Merciers Nachtzug nach Lissabon. Der Roman handelt von einem Lehrer, der mitten im Unterricht seine Schule Richtung Lissabon verlässt, um sich an die Fersen eines geheimnisvollen Autors zu heften. Schon bald wird er immer tiefer in die Aufzeichnungen und Reflexionen des Autors hineingezogen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top