Auf nach Belgien!

Mietwagen SchlüsselEs gibt Länder in Europa, an die denkt man nicht sofort, wenn es um unvergessliche Reisemomente geht. Belgien ist eines von ihnen und das völlig zu Unrecht.

Unser kleines Nachbarland zeichnet sich nämlich durch wunderschöne Landschaften, wundervolle Kunststädte, lebendige Metropolen und viele historische Monumente aus und ist deshalb sehr wohl ein Garant für unvergessliche Momente.

Rund 15 Kilometer südlich von Brüssel befindet sich zum Beispiel ein Ort, an dem eine der berühmtesten und folgenreichsten Schlachten der Geschichte ausgetragen wurde. Die Rede ist von der Schlacht von Waterloo, in der Frankreichs Kaiser Napoleon Bonaparte am 18. Juni 1815 zum letzten Mal in den Kampf zog.

In diesem Jahr feiert die Schlacht ihr 200-jähriges Jubiläum. Wie in jedem Jahr wird die Schlacht auch 2015 am Löwenhügel nachgestellt. Deswegen kommen mehrere hundert Statisten aus aller Welt, um den Zuschauern vorzuführen, wie sich Napoleon 1815 geschlagen geben musste.

Außerdem sind auf dem Gelände noch fast alle Gebäude der damaligen Zeit zu bestaunen, wenn auch einige von ihnen in einem schlechten Zustand erhalten sind. Das unübersehbare Denkmal der Schlacht ist der künstlich angelegte Löwenhügel, den man schon von weitem erkennen kann. Er wurde zwischen 1824 und 1826 als Mahnmal für die gefallenen Soldaten errichtet und bietet den Besuchern heutzutage einen hervorragenden Blick auf eines der am besten erhaltenen Schlachtfelder Europas.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top