Berlin liegt Ihnen zu Füßen

Berlin
Berlin

Sehenswürdigkeiten? Ja, davon hat Berlin schon ziemlich viele. Um sich aber erstmal einen Überblick zu verschaffen, sollten die unzähligen Stadtführer mal zur Seite gelegt und die Stadt von oben betrachtet werden.

Der Fernsehturm

So bietet der Fernsehturm am Alexanderplatz, mit 368 Metern Höhe das höchste Gebäude Deutschlands, den wohl schönsten Blick über die Hauptstadt. Von oben sieht man unter anderem den Reichstag, das Brandenburger Tor, das Olympiastadion oder die Museumsinsel. Wer etwas Zeit mitgebracht hat, kann gemütlich im Restaurant der Turmkugel speisen und das bunte Treiben der Großstädtler verfolgen. Das Highlight, etwa in einer halben oder manchmal auch in einer Stunde dreht sich das Restaurant um die eigene Achse und man kann die gesamte Stadt überblicken. Wer sich diese atemberaubende Aussicht nicht entgehen lassen möchte, der sollte jedoch rechtzeitig die Tickets buchen.

Park Inn by Radisson

Ein weiterer Höhepunkt der Stadt ist der Ausblick vom Park Inn by Radisson. Von der höchsten öffentlichen Dachterrasse in etwa 150 Metern Höhe kann man nicht nur die schönsten Gebäude der Stadt erblicken, sondern bei klarer Sicht sogar die bekannten Müggelberge sehen. Auch Adrenalinjunkies kommen hier auf ihre Kosten. Wer gerne einmal vom Alex abstürzen will, der sollte unbedingt das sogenannte Base Flying aus 100 Metern Höhe ausprobieren, denn bei Geschwindigkeiten von bis zu 80 km/h spürt man nahezu den freien Fall.

Mit ein bisschen weniger Action, aber dafür mit einem ebenso schönen Ausblick empfiehlt sich der Aufstieg zur Kuppel des Französischen Doms auf dem Gendarmenmarkt. Wer die 254 Stufen erfolgreich erklommen hat, wird mit einem Blick auf Zentrum-Ost und somit auf die schönsten deutschen Architekturensembles belohnt. Hier darf man sich sogar in 40 Metern Höhe, direkt neben der Glocke, das Ja-Wort geben. Für Besucher gilt daher sich frühzeitig über die Aufstiegszeiten zu informieren, denn während der Trauungen ist keine Besichtigung möglich.

Der Berliner Dom

Ein ebenso schöner Ausblick erwartet Sie auf dem Berliner Dom. Hier zeigt sich die Stadt nach 270 Stufen mit einem herrlichen Blick auf das historische Viertel von einer ihrer schönsten Seite.

Zuletzt ist ein Besuch der Reichstagskuppel des Bundestages zu empfehlen. Das 800 Tonnen schwere Bauwerk aus Stahl und Glas imponiert nicht nur durch seine aufwendige Bauweise, sondern ermöglicht auch einen herrlichen Blick über die Stadt.

Wer in Berlin hoch hinaus will hat gute Chancen, denn nirgendwo sonst liegt Ihnen die Stadt schöner zu Füßen.

Fotonachweis:  Fotalia.de/rrrob

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top