Der perfekte Mietwagen

MietwagentippsSchön sollte er sein. Möglichst geräumig, aber auch in Sachen Verbrauch sollte Ihr Mietwagen punkten können. Wenn er jetzt noch richtig Power unter der Haube hat, wäre er wohl perfekt. Halt, eins haben wir in der Eile vergessen: Der Preis muss natürlich auch stimmen, günstig sollte Ihr Mietwagen also in jedem Fall genauso sein. Wir wollen ehrlich sein: Alles zur gleichen Zeit wird wohl nicht gehen. Wenn es aber möglich ist, dann über den Mietwagenpreisvergleich von mietwagen24. Schauen Sie einfach online vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Auf was Sie achten sollten, damit auch Ihre Mietwagen-Bewertung positiv ausfällt, sagen wir Ihnen in den folgenden Zeilen. Schließlich gibt es für einen guten Mietwagen viele verschiedene Bewertungskriterien.

Die Übernahme Ihres Mietwagens

Wir beginnen, Sie werden es sich denken können, am Anfang. Die Übernahme Ihres Mietwagens steht und Sie können auch direkt die ersten Punkte überprüfen. Handelt es sich wirklich um einen Top-Mietwagen? Zu aller erst können Sie die Optik in Augenschein nehmen. Ist der Mietwagen äußerlich in einem ansprechenden Zustand, wurde er gereinigt? Sollte der Mietwagen aus verschiedenen Gründen (zum Beispiel aufgrund einer kurzfristigen Anmietung/Rückgabe) außen nicht sauber sein, denken Sie bitte daran, dies bei Übernahme vermerken zu lassen. Unter diesen Umständen sind etwaige Schäden am Mietwagen oftmals nur schwer auszumachen und zu überprüfen. Ähnliches gilt für den Innenraum Ihres Mietwagens. Dieser sollte bei einem Top-Mietwagen in einem dementsprechenden Zustand sein.

Ein weiterer, wichtiger Punkt bei der Übernahme Ihres Mietwagens, ist der Stand der Tankanzeige. Entspricht diese den Mietbedingungen Ihres Mietwagenanbieters? Ist der Tank bei Übergabe voll, müssen Sie das Fahrzeug in der Regel auch vollgetankt zurückgeben. Sollte der Tankstand von der Vorgabe abweichen, lassen auch diese Tatsache vermerken. So können Sie sich gehen, dass bei der Rückgabe Ihres Mietwagens alles seinen geregelten Weg geht.

Während der Fahrt

Auch unterwegs zeigt sich schnell, ob Sie mit einem Top-Mietwagen unterwegs sind. Sind alle entsprechenden Verbrauchsmaterialien (Öl, Wischwasser etc.) ausreichend aufgefüllt worden, nehmen Sie sie in den meisten Fällen gar nicht wahr. Sollte das anders sein, füllen Sie die entsprechenden Fehlmengen einfach nach und heben Sie die Quittung auf. Am Ende Ihrer Miete können Sie die Rechnungen dann bei Ihrem Mietwagenanbieter einreichen und sich die Kosten erstatten lassen.

Bei der Rückgabe Ihres Mietwagens

Damit Ihr Top-Mietwagen auch ein solcher bleibt, gibt es einige Dinge zu beachten. Im Normalfall müssen Sie Ihren Mietwagen nicht separat waschen oder reinigen, diese Kosten sind bereits in Ihrem Mietpreis enthalten. Wenn Sie allerdings mit tierischen Freunden unterwegs waren oder aber durch besonders schmutziges Gelände gefahren sind, lohnt sich eine kurze Vorreinigung Ihrerseits oftmals doch. Bei starker Verschmutzung fallen bei vielen Autovermietungen nämlich Sondergebühren, die man sich ganz einfach sparen kann. Bitte achten Sie auch darauf, ob Sie in Ihrem Mietwagen rauchen dürfen. Wenn das nicht der Fall ist und Sie es dennoch tun, kann auch das kostspielige Folgen haben. Im Normalfall ist die Rückgabe Ihres Top-Mietwagens aber schnell erledigt. Einfach den Wagen auf den gewünschten Tankstand bringen, zu Ihrer Mietwagenstation fahren und den Mietwagen dort abstellen. Nach der Erstellung Ihres Rückgabeprotokolls geht der Schlüssel Ihres Mietwagens zurück an den Vermieter und der nächste Kunde kann sich nach der Reinigung des Mietwagens auf ein Fahrzeug im Top-Zustand freuen.

Sie sehen – ein paar wenige Dinge helfen schon, einen Top-Mietwagen zu erhalten und diesen auch in besagtem Zustand zu erhalten. So haben Sie und andere Mietwagenkunden einfach mehr von einer günstigen Miete bei mietwagen24. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top