Der Praia da Rocha an der Algarve

Praia da Rocha AlgarveAn der westlichen Algarve, zwischen Portimãos und dem Ort Alvor, liegt einer der berühmtesten Strände Portugals. Gemeint ist der Praia da Rocha bzw. der Strand der Felsen. Er ist kilometerlang und besticht vor allem mit seinem feinen Sand und dem sauber, flach abfallenden Wasser. Er ist daher besonders für Familien mit Kindern geeignet. Ein weiteres Plus ist die gute Infrastruktur: neben zahlreichen Angeboten zur aktiven Freizeitgestaltung verfügt der Strand über Liegen, Sonnenschirme sowie zahlreiche Shops, Cafés und Restaurants.

Nach einem wunderschönen Tag am Strand lädt Alvor zum gemütlichen Ausklang des Tages ein. Das alte Fischerdorf liegt rund 5 km westlich von Praia da Rocha landeinwärts an einer natürlichen Lagune. Das Besondere an dem Ort sind die schmalen Gassen, die von typisch portugiesischen Häusern gesäumt sind. In diesen befinden sich heute zahlreiche Bars, Geschäfte und portugiesische Restaurants.

Lohnenswert ist sicherlich auch ein Spaziergang entlang des Fischerhafens mit seinen bunten Booten und der Fischhalle. Der Hafen wurde modernisiert und erstrahlt seitdem im neuen Glanz. Wo einst alte Fischerhütten das Hafenbild geprägt haben, ist heute eine wunderschöne palmengesäumten Promenade zum Flanieren entstanden. Die Fischer sind stattdessen in komfortable Blockhäuser am westlichen Ende der Dorfbucht umgezogen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top