Die 10 schönsten Skigebiete

Ski- und Schneegebiete in den Alpen
Foto: akiebler

Der Winter ist da, wenn auch hauptsächlich in den Bergen und an den Alpen. Was im Flachland fehlt, hat das letzte Sturmtief nun ausgiebig an den Bergen niedergelassen. Die Schneehöhen laden inzwischen in Deutschland, Österreich und auch der Schweiz fast überall zum Skifahren und Snowboarden ein. Bei diesen winterlichen Wetterverhältnissen macht sich ein Mietwagen mit Allrad natürlich besonders gut, die Preise bleiben mit dem Mietwagenpreisvergleich mietwagen24 selbstverständlich trotzdem günstig.

Wo können Sie in Deutschland, Österreich und der Schweiz am besten Skifahren? Welche Skigebiete sind besonders empfehlenswert? Wir haben uns Mütze und Schal gepackt und uns für Sie auf die Suche nach den schönsten Skigebieten im Alpenraum gemacht.

Besonders kinderfreundlich

Wenn Sie mit der ganzen Familie in den Skiurlaub starten, ist immer auch eine gewisse Hektik im Spiel. Umso besser, wenn Ihnen vor Ort viele Sorgen abgenommen werden. Im österreichischen Stubaital sind nicht nur die Unterkünfte ausgezeichnet und bieten sämtliche Dinge, die Familie so braucht, im Familiennest Stubai und in Ronny’s Kinderland fühlen sich die Kleinen besonders wohl.

Wir bleiben in Österreich für unseren den nächsten Familien-Tipp: Montafon. Lange Rodelbahnen, eine Bergachterbahn, Kino und Hallenbad zur Abwechslung, sowie reichlich Pistenkilometer für Groß und Klein. Hier ist die ganze Familie herzlich willkommen!

Für Langlauf-Liebhaber

St. Moritz in der Schweiz. Wenn hier die Sonne über der verschneiten Landschaft aufgeht, hält einen nichts mehr im Hotel. Auf die Bretter und ab sportlich über die Loipen. Beim jährlichen „Engadin Marathon“ starten rund 11.000 Langlaufteilnehmer.

Zurück nach Österreich, in die Olympiaregion Seefeld. Bei sonnigem Wetter verwöhnt Sie das Hochplateau zwischen Seefeld, Scharnitz und dem Leutaschtal mit perfekten Pistenverhältnissen und einem wunderbaren Panorama. Das Skizentrum und die Infrastruktur sind hier hervorragend.

Die besten New-Comer

Auch hier halt der „Alpenriese“ Österreich wieder ein Top-Steckenpferd im Rennen. Die Hochkönig Region bietet Ihnen die Möglichkeit mit den Brettern unter den Füßen das gesamte Areal zu erkunden. Inzwischen wurde auch die letzte Lücke geschlossen, sodass Sie das traumhafte Alpenpanorama in einer Tour erkunden können.
Ein kleiner Abstecher nach Italien, genau nach Pinzolo. Dort warten etwa 150 Kilometer wunderschöne Piste auf Sie, 55 Liftanlagen befördern Sie nach der Abfahrt wieder auf den Berggipfel.

Für echte Könner

Abwechslung pur, lange Abfahrten und ein atemberaubendes Panorama im Hintergrund – wenn Sie im Matterhorn Ski Paradise unterwegs sind, kommt der Genuss am Sport von ganz alleine. Sie können aus der Schweiz direkt nach Italien wechseln, außerdem wartet hier die höchstgelegene Bergstation der Alpen auf Sie.

Die Größe macht’s? Dann ist Frankreich, genauer Les Trois Vallées das Richtige für Sie. Das größte zusammenhängende Skigebiet der Welt bieten Freunden des gepflegten Schwungs einiges zu erleben. 25 Gipfel warten auf Sie, Höhenunterschiede von bis zu 2.000 Metern stehen bevor und die Pisten schlängeln sich ober und unterhalb der Baumgrenze ihren Weg durch den Schnee.

Die deutschen Skigebiete

Nur unweit von München im Süden der Republik tummeln sich an schönen Winterwochenenden zahlreiche Ski- und Snowboardfahrer. Das Skigebiet Sudelfeld ist besonders für Anfänger zu empfehlen, aber auch erfahrene Wintersportler kommen hier auf ihre Kosten.

Etwas höher hinauf müssen Sie, wenn Sie die Zugspitze erklimmen möchten. Deutschlands höchster Berg ist nicht nur imposant, hoch oben erwarten Sie außerdem einige schöne Skipisten. Gerade bei schönem Wetter und frischem Pulverschnee ist das Skifahren hier der absolute Hochgenuss.

Egal wohin es Sie in diesem Winter zieht, mietwagen24 hat für Sie den passenden Mietwagen. Mit einem Mietkombi haben Sie Platz für Ihr Gepäck und über das Zubehör können Sie im Zweifelsfall einen Dachgepäckträger für Ihren Mietwagen bestellen. So kommt alles gut verstaut am Zielort an und der Winterurlaub kann beginnen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top