Die 10 spektakulärsten Swimmingpools weltweit

Die 10 spektakulärsten Swimmingpools weltweit

Wenn das Schwimmbad um die Ecke nicht mehr ausreicht, keinen Nervenkitzel mehr auslöst, wird es Zeit für eine Veränderung. Wir schlagen vor: Nicht auf die Spannung warten, sondern sich selbst auf den Weg machen. Wer Pools mag, wird diese lieben. Sie sind einzigartig, spektakulär und ganz sicher nicht langweilig. Eine Liste der aufregendsten  Swimmingpools weltweit.

 

Wir beginnen am Comer See. Das Hotel Villa d’Este ist hier nicht nur eine absolute Topadresse, es verfügt auch über einen ganz besonderen Swimmingpool. Es scheint, als würde man im See schwimmen – allerdings ist es der Pool, der auf dem See schwimmt. Mit allen Annehmlichkeiten und Sie mitten drin. Viel Spaß beim Planschen!

Die Cote d’Azur bietet ja schon so viel zu sehen, wer es noch interessanter haben möchte, sollte sich im Hotel du Cap-Eden-Roc niederlassen. Der Pool des Hotels wurde in die Felsen der Steilküste hinein gebaut und erweckt so den Eindruck, man würde beim Schwimmen mit dem kristallklaren Wasser der Bucht von Antibes verschmelzen.

Es gibt es schöneres, als im Hafenbecken zu schwimmen? Mag sein, was aber, wenn Sie auf der Dachterrasse des InterContinental Hongkong schwimmen? Dann sieht die Welt schon wieder anders aus, der gigantische Eindruck aber bleibt. Den Luxus eines 5-Sterne-Hotels gibt es noch dazu.

Tokio selbst ist schon spektakulär, keine Frage. Noch interessanter wird es aber, wenn Sie im Luxushotel Park Hyatt nächtigen und dort den Sky Pool nutzen. Im 47. Stock weit über der Stadt genießen Sie einen famosen Ausblick. Entspannen kann eben auch spannend sein.

Tierwanderung in Afrika und Sie sind live dabei. Von oben betrachten Sie das Treiben in der Steppe der Serengeti. Der Infinity-Pool der Sasakwa Lodge bietet den perfekten Blick auf vorbeiziehende Antilopen, Zebras und Gnus – aus der beheizten Wohlfühlatmosphäre eines Luxus-Pools heraus.

Las Vegas, Stadt der Sünde. Oder auch Stadt, in der alles möglich scheint. Das Hotel Golden Nugget bietet neben anderen Annehmlichkeiten auch einen ganz besonderen Pool, den Sie nutzen können. Hier teilen Sie sich nämlich ihren Pool mit Haien, genauer gesagt ist in Mitten der monströsen Poollandschaft ein Aquarium untergebracht. Atemberaubend!

Blau soweit das Auge reicht: Hoch auf einer Klippe der Ägäis thront das griechische Boutiquehotel Perivolas (Santorin). Der Ausblick ist einmalig, die Stimmung traumhaft. Wer es kann, sollte sich diese Möglichkeit zu Baden nicht entgehen lassen.

Wir springen nach Dubai, genau in das Mega-Resort Atlantis auf der künstlichen Insel „The Palm“. Der Aquaventure-Wasserpark stellt so ziemlich alles in den Schatten, was Sie bisher kannten. Wildwasserbahnen, zahlreiche Wasserrutschen und andere spektakuläre Einrichtungen ziehen nicht nur Kinder an. In einem Unterwasser-Aquarium lassen sich rund 65.000 Meerestiere beobachten. Das „obligatorische“ Schwimmen mit Delphinen darf hier natürlich auch nicht fehlen.

Kommen wir zum größten Pool der Welt: Über einen Kilometer lang (genau 1.013 Meter) ist und gehört zum Resort San Alfonso del Mar in Chile. Wer meint, bisher waren die Pools zu klein, kann sich hier auf einer Fläche von rund acht Hektar wahrlich austoben. Mit einer Tiefe von bis zu 35 Metern schlägt dieser Pool alle Superlative. Dazu kommt das Badevergnügen in frischem ungefiltertem Meerwasser zu Ihnen. Ein Traum in blau!

Mit der Seilbahn geht es hinauf ins Paradies moderner Tage. Das Resort Ubud Hanging Gardens auf Bali kommt dem Traumzustand jedenfalls schon ziemlich nah. Die Poollandschaft besteht hier aus mehreren Etagen, der Blick auf die steilen Reisterrassen von Ubud ist fantastisch. Wer hier seinen Urlaub verbringt, kann sich glücklich schätzen.

Was als Moral der Geschichte bleibt: Pool ist nicht gleich Pool und wenn Sie meinen den Superlativ schon gesehen zu haben, kommt irgendwo anders ein weiterer dazu. So bleibt uns nicht viel mehr, als wehmütig auf das Sparkonto zu schauen: Etwas Zeit wird es schon brauchen, bis wir alle Pools auch live gesehen haben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top