Die besten Restaurants auf Mallorca

Tisch im Restaurant auf MallorcaGeschmäcker sind verschieden und was dem einen gefällt, sagt der anderen überhaupt nicht zu. Deshalb verstehen wir unsere Aufzählung der besten Restaurants auf Mallorca auch als Empfehlung oder Entscheidungshilfe und nicht als unumstößliche Wahrheit.

Laut den Juroren des Guide Michelin befindet sich das beste Restaurant auf Mallorca in der Nähe von Capdellà. Das Restaurant Zaranda im Castell Son Claret Hotel ist das einzige Restaurant der Insel, das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet ist. Wer sich von Küchenchef Fernando Pérez Arellano verwöhnen lassen möchte, sollte einerseits einen Tisch rechtzeitig vorbestellen und andererseits 120 bis 200 Euro pro Person und Menü einplanen.

Zu einem günstigeren Preis kann man junge mallorquinische Küche im Restaurant Santi Taura in Lloseta im Inselinneren von Mallorca genießen. Eine rechtzeitige Reservierung ist aber auch hier dringend zu empfehlen.

„Wie zu Hause“ soll man sich im Restaurant Como en Casa in Alcúdia fühlen. Das bezieht sich zum einen auf die Dekoration, das Restaurant ist wie ein Haus mit verschiedenen Zimmern eingerichtet, und natürlich auch auf den herzlichen und zuvorkommenden Service. Serviert werden unter anderem typisch mallorquinische Tapas, Salate und Fleisch vom Grill.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top