Die Florida Keys mit dem Mietwagen

Florida Keys MietwagentourDie Florida Keys bilden eine Kette aus über 200 Koralleninseln vor der Südspitze Floridas, die von Urlaubern am liebsten mit dem Mietwagen erkundet werden. Nicht nur, weil man mehr als 42 Brücken überquert, sondern auch wegen der sich ständig verändernden Landschaft. Seit jeher gehört die Route zwischen Miami und Key West deshalb zu den schönsten Reiserouten der USA.

Highlights zwischen Key Largo und Key West

Zwei Inseln der Keys sind Key Largo und Key West. Sie trennen rund 97 Meilen und auf diesen gibt es bei einer Mietwagen-Tour jede Menge zu sehen.

Noch bevor die zweistündige Autofahrt beginnt, lädt der bei Key Largo gelegene John Pennekamp Coral Reef State Park in die Unterwasserwelten ein. In dem seichten Wasser des Unterwasserparks haben Taucher und Schnorchler zum Beispiel die Gelegenheit 40 verschiedene Korallen- sowie über 650 Fischarten zu entdecken. Außerdem werden dort mehrstündige Glasbodenbootstouren sowie Kajakfahrten angeboten.

Rund 50 Autominuten von Key Largo entfernt, liegt die tropische Stadt Marathon. Sie ist sowohl altes Fischerdorf, als auch Touristenzentrum, als auch Naturschutzgebiet. Die Stadt ist besonders bei Familien beliebt, da die Resortanlagen viele Attraktionen für Kinder anbieten. Ein Magnet ist beispielsweise „Florida Keys Aquarium Encounters“, eine beeindruckende Outdooranlage. Hier treffen Groß und Klein auf die unterschiedlichsten Meeresbewohner und können im „Riffbecken“ unter Wasser die Fische füttern.

Mit Marathon im Rückspiegel lautet das Ziel nach weiteren 50 Autominuten Big Pine Keys National Key Deer Refuge. Das Naturschutzgebiet ist der heimischen Weißwedelhirschart, dem Key Deer, gewidmet. Wer die sanften Rehe in freier Wildbahn beobachten möchte, sollte am besten früh morgens oder spät abends die Pfade entlang spazieren. Darüber hinaus gibt es speziell eingerichtete Aussichtsdecks.

Zurück im Mietwagen erreicht man nach einer knappen Autostunde schließlich Key West, ein subtropisches Urlaubsziel mit paradiesischen Stränden, Palmen und Meer. Neben spektakulären Sonnenuntergängen, ist die Insel außerdem für ihre vielfältigen Freizeitaktivitäten sowie ein attraktives Nachtleben in der gleichnamigen Stadt bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte:
https://www.mietwagen24.de/datenschutz/.