Ein Kurztrip nach Ljubljana

Ljubljana SlowenienLjubljana ist Sloweniens Hauptstadt und als solche hervorragend für einen Städtetrip geeignet. Sie ist nicht nur das politische und wirtschaftliche Zentrum Sloweniens, sondern auch ein kultureller Touristenmagnet.

Gleichzeitig verfügt die Stadt mit ca. 280.000 Einwohnern über eine grüne Seele, denn das hohe Umweltbewusstsein hat dazu geführt, dass das grüne Erscheinungsbild der Stadt bewahrt werden konnte. Ljubljana wurde deshalb bereits mit dem Preis „Tourism For Tomorrow 2015“ ausgezeichnet und sogar zur „Grünen Hauptstadt Europas 2016“ ernannt. Daher ist es wenig verwunderlich, dass die Stadt über viele schöne Parks und Gärten verfügt. Besonders empfehlenswert ist deshalb ein Besuch des seit 1810 bestehenden Botanischen Gartens oder des Tivoli Parks. Letzterer ist ein beliebter Treffpunkt, da dort zusätzlich interessante Ausstellungen in Form riesiger Fotografien unter freiem Himmel zu bewundern sind.

Weitere Sehenswürdigkeiten

Schaut man sich die Architektur Ljubljanas an, dann fühlt man sich an das wunderschöne Stadtbild von Prag erinnert. Wie die tschechische Hauptstadt verfügt Ljubljana über beeindruckende architektonische Bauten, die aus verschiedenen Epochen stammen. Am stärksten sind in der Architektur die Spuren des weltbekannten Architekten Jože Plečnik zu erkennen, der das Stadtzentrum urbanistisch gestaltet hat. Seine markantesten Bauwerke sind sicherlich die Drei Brücken (Tromostovje). Auf einer von ihnen thront ein Drache, der gleichzeitig das Symbol von Ljubljanas ist.

Eine andere unübersehbare Sehenswürdigkeit ist die prächtige Burg. Sie verfügt über einen Aussichtsturm, von dem man einen fantastischen Blick auf die Stadt hat. Außerdem kann man sich in den Burginneren viele interessante Ausstellungen anschauen. So zum Beispiel die Ausstellung „Slowenische Geschichte“ oder die „Virtuelle Burg“.

Als kulturelles Zentrum Sloweniens verfügt Ljubljana schließlich auch über eine bemerkenswerte Museumslandschaft. Besonders empfehlenswert ist das Architekturmuseum und Sammlung Jože Plečnik oder das Nationalmuseum, in dem sich die größte historische Sammlung Sloweniens mit ethnologischen sowie kultur- und naturhistorischen Exponaten befindet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top