Ein Tipp für eine Städtereise 2016

Freemantle AustralienStädtereisen waren, sind und werden auch in Zukunft bei Touristen beliebt sein. Passend zum Jahreswechsel hat Lonely Planet die zehn besten Städte für 2016 gekürt. In die Top Ten hat es unter anderem Freemantle in Westaustralien geschafft.

Die Hafenstadt präsentiert sich mit reichlich europäischem Flair. Die historische Perle von „Freo“ ist definitiv die Altstadt, die von den Abrissbirnen der 70er Jahre verschont geblieben ist und deshalb heute noch von viktorianischen und edwardianischen Gebäuden geprägt ist. Besonders wertvolle Schätze sind die St. John Anglican Church von 1882, das Rathaus von 1187 sowie das Samson House von 1888, das heute als Museum dient. Hinzu kommt das am häufigsten besuchte Gebäude der Stadt, das Fremantle Prison. Das Gefängnis wurde im Jahr 1850 von damaligen Häftlingen erbaut und ist seit seiner Schließung für Touristen zugänglich.

Weitere Sehenswürdigkeiten, die man sich nicht entgehen lassen sollte, sind die Signalstation, der Walfängertunnel am Arthur Head und der Round House Prison aus dem Jahre 1831.

Die bunten Highlights der Stadt sind schließlich die Märkte, die vielen Straßenkünstler sowie die Cafés, Pubs und Restaurants. Sie begeistern nicht nur die Besucher, sondern auch die jungen Leute und Studenten, die in Fremantle für eine lebendige und moderne Atmosphäre sorgen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top