Eine Mietwagenrundreise durch Uruguay

Uruguay Dass sich Mietwagen-Rundreisen großer Beliebtheit erfreuen, ist an sich nicht verwunderlich. Schließlich erlaubt ein Urlaub mit dem Mietwagen eine flexible und individuelle Freizeitgestaltung.

Ein Land, das sich in den vergangenen Jahren immer mehr den Mietwagen-Touristen geöffnet hat, ist Uruguay.

Das Land in Südamerika hat viele Facetten: flache bis hügelig geprägte Landschaften, therapeutische Heilbäder, eine interessante Weinkultur, gelebte Traditionen der Gauchos und Enstancias sowie beeindruckende Kolonial- und Küstenstädte.

Das kulturelle, wirtschaftliche sowie politische Zentrum von Uruguay ist Montevideo. In der Hauptstadt samt Ballungsraum leben mehr als die Hälfte der drei Millionen Einwohner von Uruguay. Sie verfügt über beeindruckende Regierungsgebäude, breite Alleen, bekannte Plätze sowie zahlreiche Theater und Museen.

Abseits des Trubels von Montevideo bleit Uruguay seinem Image als Land der Gauchos und Estancias jedoch treu. Im dünn besiedelten Hinterland werden Ökologie und Ökotourismus groß geschrieben. Dafür sprechen zumindest die saubere Natur sowie die Viehhaltung der Gauchos und Estancias, die nahezu ohne Technologie auskommt.

Da Uruguay außerdem vom subtropischen bis gemäßigten Klima geprägt ist, wird dort Wein angebaut. Eine Verkostung des beliebten Tannat-Weins in einer Weinkellerei gehört daher zum Pflichtprogramm.

Im Nordosten des Landes kommen Rundreisende hingegen in den Genuss heilsamer und therapeutischer Heilbäder. Am bekanntesten sind die Salto Grande Thermalquellen, die als größter Wasserpark Südamerikas gelten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top