Jungfraujoch–das Dach Europas

Jungfraujoch SchweizZu den beliebtesten Touristenzielen in der Schweiz gehört das Jungfraujoch in den Berner Alpen. Pro Jahr zieht es mehr als 700.000 Besucher hier her – immerhin finden sie hier den höchsten Bahnhof Europas, die höchste Poststation Europas und auch die höchstgelegenen Restaurants und Hotels des Kontinents. Ein Ort der Superlative also.

Bereits seit 1912 bringt die Jungfraubahn Gäste von der Talstation bis auf 3454 Meter über dem Meeresspiegel und überwindet dabei insgesamt 1400 Höhenmeter. Oben angekommen bietet sich bei schönem Wetter ein Blick auf ein herrliches Alpenpanorama, unter anderem auf die Viertausender der Region wie Schreckhorn und Jungfrau.

Eine absolut einmalige Aussicht bietet die verglaste Aussichtshalle des Observatoriums Sphinx. Während das Observatorium selbst nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist bringt einen der schnellste Aufzug der Schweiz in die Halle, von der man einen Rundumblick bis nach Deutschland, Frankreich und Italien genießt, wenn das Wetter mitspielt.

Eine andere Attraktion des Jungfrauchjochs ist der Eispalast. Vor mehr als 80 Jahren wurde begonnen eine gewaltige Halle in das Eis des Gletschers zu schneiden mittlerweile ist ein eisiges Labyrinth auf 1000 Quadratmetern entstanden, welches künstlich gekühlt wird, damit es vom Atem der Besucher nicht schmilzt.

Neben Aussicht und Gletscher kann man auf dem Jungfraujoch auch kulinarisches in einem der Restaurants genießen und auch Übernachtungen auf dem „Dach Europas“ sind möglich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top