Köln: Verrückte Weihnachten

Weihnachtsmärkte in Köln
Köln: Verrückte Weihnachten

Ende November laden die Kölner Weihnachtsmärkte wieder zur weihnachtlichen Besinnlichkeit ein. Hier erlebt man Weihnachten mal auf eine ganz andere Art, denn jeder Weihnachtsmarkt eröffnet unter einem anderen Motto.

So werden Groß und Klein auf dem Markt am Rudolfplatz in die Welt der Märchen entführt. Während die Weihnachtsgeschichte, die Grimmschen Märchen und andere spannende Kindererzählungen besonders die Kleinen verzaubern, können die Großen an den liebvoll dekorierten Verkaufsbuden zwischen dem vielfältigen Kunsthandwerk nach einem passenden Geschenk suchen oder sich an den kulinarischen Spezialitäten versuchen.

Unweit vom Kölner Dom laden die Heinzelmännchen am Alten Markt zur weihnachtlichen Zusammenkunft ein. Die kleinen verwinkelten Gassen sorgen für eine gemütliche Atmosphäre und die verschiedenen Buden bieten neben köstlicher Naschereien und Nostalgischem auch Holz- und Blechspielzeug.

Himmlisch wird es dieses Jahr auf dem Markt der Engel am Neumarkt. Nachdem die Besucher das Engelstor am Eingang durchquert haben, führt der Weg an kleinen Buden mit wunderschönen Lichtinstallationen und Engelsfiguren vorbei. Bei einem kleinen Stopp kann man sich bei einem Glühwein auf dem ältesten Kölner Weihnachtsmarkt von der traditionellen Stimmung verzaubern lassen.

Unumgänglich ist natürlich der Besuch  des Weihnachtsmarktes am Dom, der jährlich zahlreiche Besucher und Touristen anlockt. Um den in der Platzmitte aufgestellten Tannenbaum befinden sich zahlreiche Stände, die unterschiedliche Leckereien und wunderschönen Handarbeiten anbieten. Mit einem atemberaubenden Blick auf den Kölner Dom lässt sich hier der Glühwein am schönsten genießen.

Für eine gelungene Abwechslung und eine etwas andere Weihnachtszeit sorgt in diesem Jahr der Gay-Weihnachtsmarkt im Bermuda-Dreieck. Neben kleiner feiner Stände, die unter anderem für das leibliche Wohl sorgen, informieren andere Stände über schwul-lesbische Schwerpunktthemen. Ein abwechslungsreiches Showprogramm auf der Bühne der Marktmitte stimmt die Besucher hier auf eine bunte und vor allem verrückte Weihnachtszeit ein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top