Mallorca – ein Urlaub der besonderen Art

Mallorca
Mallorca

Abseits touristischer Hochburgen, überfüllter Strände und des berühmt berüchtigten Ballermanns sind Liebhaber, die einen Urlaub der besonderen Art bevorzugen, auf Mallorca an der richtigen Adresse. Herrliche abwechslungsreiche Landschaften, eine vielfältige Tierwelt, Grotten, Schluchten, verlassene Küstenlandschaften und noch vieles mehr offenbart die Baleareninsel nämlich nur denjenigen, die einen Blick über den Tellerrand hinaus werfen und in die Vielfalt der Insel eintauchen möchten.

Immer größerer Beliebtheit erfreut sich nämlich der Agrotourismus auf Mallorca. Viele ehemalige landschaftlich genutzte Fincas wurden modernisiert und erstrahlen heute in vielen Regionen der Insel im neuen Glanz. Da diese meist von viel Land umgeben sind und sich irgendwo im Nirgendwo befinden, kann es schon mal vorkommen, dass man tagelang keinem einzigen Menschen begegnet. Endlich Zeit zum Abschalten, zum Bücher lesen und natürlich zum Entspannen. Wer sich trotzdem nach ein wenig Abwechslung sehnt, der ist mit dem Auto in Nullkommanichts im nächsten Dorf und kann sich dort unter die Einheimischen mischen. Daher lohnt sich auf jeden Fall ein Mietwagen, um möglichst mobil nach Lust und Laune die Umgebung erkunden zu können. Zu den abwechslungsreichsten und schönsten Regionen der Insel zählen beispielsweise die Umgebungen von Pollensa und Alcúida, aber ebenso auch die Regionen im Osten der Insel bei Artà.

Bildnachweis: 053mf  / pixelio.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top