Miami und Umgebung mit dem Mietwagen erkunden

Miami Florida und UmgebungZugegeben, Miami selbst ist ja schon eine Reise wert. Man denke nur an das Miami Seaquarium, das berühmte Viertel Little Havana und natürlich auch an die Sonne und das Meer.
Doch in der Umgebung befinden sich noch andere sehenswerte Städte und darüber hinaus noch wunderschöne Naturlandschaften, die man wunderbar bei dem einen oder anderen Tagesausflug entdecken kann. Man muss sich nur noch den richtigen Mietwagen schnappen und los geht’s!

Eine der sehenswertesten Städte der Umgebung ist sicherlich Orlando, da sich dort auf engstem Raum über 50 Freizeitparks befinden. Am bekanntesten sind das Universal Orlando Resort und das Walt Disney World Resort, in denen man mit spektakulären Achterbahnen fahren und in aufwendig inszenierte Fantasywelten eintauchen kann.27

Ein weiteres beliebtes Ziel in der Nähe ist Fort Lauderdale. Bekannt ist das Venedig Amerikas vor allem für seine endlos langen Sandstrände, imposanten Yachten und zahlreichen Kulturangebote. Sei es ein Spaziergang entlang der 32 Kilometer langen Küstenlinie, ein ausgiebiges Sonnenbad am Strand oder ein Besuch des Internationalen Segelzentrums Fort Lauderdale, für jeden Geschmack ist hier etwas dabei.

Immer eine Reise wert, ist auch die knapp 100 Kilometer von Miami entfernte Stadt Naples. Das kleine Golfküstenstädtchen hat zwar nur 22.000 Einwohner, die sind dafür aber besonders reich. Kein Wunder also, dass man dort viele luxuriöse Boutiquen vorfindet, die ein exklusives Shoppingvergnügen möglich machen. Deutlich weniger kostenintensiv sind in Naples die paradiesischen Sandstrände, an denen man stattdessen stundenlang in der Sonne faulenzen und gelegentlich in die Wellen springen kann.

Tagesausflügler, die das Golfküstenstädtchen Naples besucht haben, werden vielleicht mitbekommen haben, dass sie während der Autofahrt durch die legendären Everglades gefahren sind. Während die Hälfte der tropischen Marschlandschaft heutzutage landwirtschaftlich genutzt wird, steht die andere zum größten Teil unter dem Schutz des Nationalparks und der angrenzenden Naturschutzgebiete. Zu empfehlen ist ein Spaziergang auf den vorgegebenen Wanderwegen, bei dem man nicht nur einen Teil unberührter Natur, sondern auch zahlreiche Tierarten, wie Schwarz- und Waschbären, Alligatoren, Spinnenarten und Pumas in ihrer natürlichen Umgebung erleben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte:
https://www.mietwagen24.de/datenschutz/.