Mit Kindern auf Reisen – Tipps

Mit Kindern in den Urlaub

Wissenswertes bei Reisen mit Kindern
Foto: S.Kobold

Die Freude auf den langersehnten Urlaub und die nahende Auszeit vom stressigen Alltag wird oft bei Abreise getrübt. Die lange Fahrt mit dem Mietwagen in den Urlaub stellt Sie und Ihre Kinder vor die Frage: Wie lässt sich die Fahrt so angenehm wie möglich gestalten? Um Langweile gar nicht erst aufkommen zulassen, hat das Team von mietwagen24 nicht nur gute Tipps für die lange Autofahrt parat, sondern hat sich gleichzeitig auf die Suche nach den spannendsten Unterwegsspielen gemacht.

So bequem wie möglich verreisen

Es ist das A und O für eine stressfreie Anreise: Das richtige Packen Ihres Urlaubsmietwagens. Egal wohin Sie in den Urlaub starten, das Gepäck sollte gut verstaut sein. Lassen Sie Ihr Gepäck aus Sicherheitsgründen nicht lose im Auto liegen. Wer richtig packt, hat mehr Platz im Auto, fühlt sich nicht eingeengt und kann so auch eine längere Fahrt entspannter verbringen. Dies gilt natürlich in erster Linie für Ihre Kinder.

Wichtige Utensilien für die Reise

In der Urlaubszeit lässt der erste Stau meist nicht lange auf sich warten. Nehmen Sie also ausreichend Getränke mit auf die Fahrt und verstauen Sie diese griffbereit. Um Kinder vor der starken Sonneneinstrahlung besser zu schützen, bieten sich Sonnenblenden an. Diese gibt es mit den verschiedensten Motiven, bestimmt auch mit dem passenden für Ihre Kinder. Planen Sie zudem ausreichend Pausen ein – der Fahrer kann sich die Beine vertreten und die Kinder können an die frische Luft. Wer möchte kann an einem schönen Rastplatz auch ein Picknick machen.

Auch für Vignetten, Reisepläne und anderes gilt: der frühe Vogel fängt den Wurm. Je eher man alle Unterlagen bereit hat, desto entspannter wird die Fahrt mit dem Mietwagen in den Urlaub.

Interessante Spiele für die Autofahrt

Mami, wann sind wir endlich da“ oder auch „Papi, ich muss mal auf’s Klo“ – diese Sätze kennen wohl die meisten Eltern. Neben dem tatsächlichen Bedürfnis Ihrer Kinder auf die Toilette zu gehen, liegt in diesen Aussagen aber auch aufkeimende Langeweile. Mit den folgenden Spielen wird die Fahrt für Sie und Ihre Kinder noch interessanter.

Farbsuche

Wer sieht die meisten roten Autos? Jeder Spieler sucht sich eine Farbe aus und anschließend nach den passenden Autos. Wer hat die meisten Autos? Ein nettes Spiel für eine kurzweilige Autofahrt.

Wortschlange

Man soll ein zusammengesetztes Wort bilden, zum Beispiel Gartenschlauch. Das darauffolgende muss mit dem zweiten Wort des vorherigen beginnen. In diesem Fall also beispielsweise: Schlauchboot. Ein großer Spaß für Groß und Klein.

Lieder summen / Tierlaute

Zwei ähnliche Spiele und beide Male kommt garantiert keine Langeweile auf. Man summt ein bekanntes Lied und die Mitspieler müssen es erraten. Oder man ahmt den Laut eines Tieres nach und wieder sollen die Mitspieler das Gemeinte erraten.

Ob Sie mit dem Mietwagen in Italien unterwegs sind oder anderswo – die richtige Vorbereitung ist beim Verreisen mit Kindern ein absolutes Muss. So wird die Fahrt entspannt und Ihr Urlaub beginnt ohne Stress und Streitereien. Noch ein Tipp: Buchen Sie Ihren Urlaubsmietwagen rechtzeitig und sparen Sie sich so auch noch bares Geld.

Das Team von mietwagen24 wünscht Ihnen eine angenehme Fahrt, einen erholsamen Urlaub und eine gute Fahrt mit Ihrem Mietwagen!

Mit Kindern in den Urlaub

Die Freude auf den langersehnten Urlaub und die nahende Auszeit vom stressigen Alltag wird oft bei Abreise getrübt. Die lange Fahrt mit dem Mietwagen in den Urlaub stellt Sie und Ihre Kinder vor die Frage: Wie lässt sich die Fahrt so angenehm wie möglich gestalten? Um Langweile gar nicht erst aufkommen zulassen, hat das Team von mietwagen24 nicht nur gute Tipps für die lange Autofahrt parat, sondern hat sich gleichzeitig auf die Suche nach den spannendsten Unterwegsspielen gemacht.

So bequem wie möglich verreisen

Es ist das A und O für eine stressfreie Anreise: Das richtige Packen Ihres Urlaubsmietwagens. Egal wohin Sie in den Urlaub starten, das Gepäck sollte gut verstaut sein. Lassen Sie Ihr Gepäck aus Sicherheitsgründen nicht lose im Auto liegen. Wer richtig packt, hat mehr Platz im Auto, fühlt sich nicht eingeengt und kann so auch eine längere Fahrt entspannter verbringen. Dies gilt natürlich in erster Linie für Ihre Kinder.

Wichtige Utensilien für die Reise

In der Urlaubszeit lässt der erste Stau meist nicht lange auf sich warten. Nehmen Sie also ausreichend Getränke mit auf die Fahrt und verstauen Sie diese griffbereit. Um Kinder vor der starken Sonneneinstrahlung besser zu schützen, bieten sich Sonnenblenden an. Diese gibt es mit den verschiedensten Motiven, bestimmt auch mit dem passenden für Ihre Kinder. Planen Sie zudem ausreichend Pausen ein – der Fahrer kann sich die Beine vertreten und die Kinder können an die frische Luft. Wer möchte kann an einem schönen Rastplatz auch ein Picknick machen.

Auch für Vignetten, Reisepläne und anderes gilt: der frühe Vogel fängt den Wurm. Je eher man alle Unterlagen bereit hat, desto entspannter wird die Fahrt mit dem Mietwagen in den Urlaub.

Interessante Spiele für die Autofahrt

Mami, wann sind wir endlich da“ oder auch „Papi, ich muss mal auf’s Klo“ – diese Sätze kennen wohl die meisten Eltern. Neben dem tatsächlichen Bedürfnis Ihrer Kinder auf die Toilette zu gehen, liegt in diesen Aussagen aber auch aufkeimende Langeweile. Mit den folgenden Spielen wird die Fahrt für Sie und Ihre Kinder noch interessanter.

Farbsuche

Wer sieht die meisten roten Autos? Jeder Spieler sucht sich eine Farbe aus und anschließend nach den passenden Autos. Wer hat die meisten Autos? Ein nettes Spiel für eine kurzweilige Autofahrt.

Wortschlange

Man soll ein zusammengesetztes Wort bilden, zum Beispiel Gartenschlauch. Das darauffolgende muss mit dem zweiten Wort des vorherigen beginnen. In diesem Fall also beispielsweise: Schlauchboot. Ein großer Spaß für Groß und Klein.

Lieder summen / Tierlaute

Zwei ähnliche Spiele und beide Male kommt garantiert keine Langeweile auf. Man summt ein bekanntes Lied und die Mitspieler müssen es erraten. Oder man ahmt den Laut eines Tieres nach und wieder sollen die Mitspieler das Gemeinte erraten.

Ob Sie mit dem Mietwagen in Italien unterwegs sind oder anderswo – die richtige Vorbereitung ist beim Verreisen mit Kindern ein absolutes Muss. So wird die Fahrt entspannt und Ihr Urlaub beginnt ohne Stress und Streitereien. Noch ein Tipp: Buchen Sie Ihren Urlaubsmietwagen rechtzeitig und sparen Sie sich so auch noch bares Geld.

Das Team von mietwagen24 wünscht Ihnen eine angenehme Fahrt, einen erholsamen Urlaub und eine gute Fahrt mit Ihrem Mietwagen!

Mit Kindern in den Urlaub

Die Freude auf den langersehnten Urlaub und die nahende Auszeit vom stressigen Alltag wird oft bei Abreise getrübt. Die lange Fahrt mit dem Mietwagen in den Urlaub stellt Sie und Ihre Kinder vor die Frage: Wie lässt sich die Fahrt so angenehm wie möglich gestalten? Um Langweile gar nicht erst aufkommen zulassen, hat das Team von mietwagen24 nicht nur gute Tipps für die lange Autofahrt parat, sondern hat sich gleichzeitig auf die Suche nach den spannendsten Unterwegsspielen gemacht.

So bequem wie möglich verreisen

Es ist das A und O für eine stressfreie Anreise: Das richtige Packen Ihres Urlaubsmietwagens. Egal wohin Sie in den Urlaub starten, das Gepäck sollte gut verstaut sein. Lassen Sie Ihr Gepäck aus Sicherheitsgründen nicht lose im Auto liegen. Wer richtig packt, hat mehr Platz im Auto, fühlt sich nicht eingeengt und kann so auch eine längere Fahrt entspannter verbringen. Dies gilt natürlich in erster Linie für Ihre Kinder.

Wichtige Utensilien für die Reise

In der Urlaubszeit lässt der erste Stau meist nicht lange auf sich warten. Nehmen Sie also ausreichend Getränke mit auf die Fahrt und verstauen Sie diese griffbereit. Um Kinder vor der starken Sonneneinstrahlung besser zu schützen, bieten sich Sonnenblenden an. Diese gibt es mit den verschiedensten Motiven, bestimmt auch mit dem passenden für Ihre Kinder. Planen Sie zudem ausreichend Pausen ein – der Fahrer kann sich die Beine vertreten und die Kinder können an die frische Luft. Wer möchte kann an einem schönen Rastplatz auch ein Picknick machen.

Auch für Vignetten, Reisepläne und anderes gilt: der frühe Vogel fängt den Wurm. Je eher man alle Unterlagen bereit hat, desto entspannter wird die Fahrt mit dem Mietwagen in den Urlaub.

Interessante Spiele für die Autofahrt

Mami, wann sind wir endlich da“ oder auch „Papi, ich muss mal auf’s Klo“ – diese Sätze kennen wohl die meisten Eltern. Neben dem tatsächlichen Bedürfnis Ihrer Kinder auf die Toilette zu gehen, liegt in diesen Aussagen aber auch aufkeimende Langeweile. Mit den folgenden Spielen wird die Fahrt für Sie und Ihre Kinder noch interessanter.

Farbsuche

Wer sieht die meisten roten Autos? Jeder Spieler sucht sich eine Farbe aus und anschließend nach den passenden Autos. Wer hat die meisten Autos? Ein nettes Spiel für eine kurzweilige Autofahrt.

Wortschlange

Man soll ein zusammengesetztes Wort bilden, zum Beispiel Gartenschlauch. Das darauffolgende muss mit dem zweiten Wort des vorherigen beginnen. In diesem Fall also beispielsweise: Schlauchboot. Ein großer Spaß für Groß und Klein.

Lieder summen / Tierlaute

Zwei ähnliche Spiele und beide Male kommt garantiert keine Langeweile auf. Man summt ein bekanntes Lied und die Mitspieler müssen es erraten. Oder man ahmt den Laut eines Tieres nach und wieder sollen die Mitspieler das Gemeinte erraten.

Ob Sie mit dem Mietwagen in Italien unterwegs sind oder anderswo – die richtige Vorbereitung ist beim Verreisen mit Kindern ein absolutes Muss. So wird die Fahrt entspannt und Ihr Urlaub beginnt ohne Stress und Streitereien. Noch ein Tipp: Buchen Sie Ihren Urlaubsmietwagen rechtzeitig und sparen Sie sich so auch noch bares Geld.

Das Team von mietwagen24 wünscht Ihnen eine angenehme Fahrt, einen erholsamen Urlaub und eine gute Fahrt mit Ihrem Mietwagen!

1 Kommentar zu „Mit Kindern auf Reisen – Tipps“

  1. Danke, nette Tipps, fahre bald selbst mit meinen 2 Kindern in den Urlaub aber bei mir haben sich DVD-Player bestens bewährt. Film rein, anschalten und Stunden lang Ruhe.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top