Süßen in Baden–Württemberg

HauptstrasseAll diejenigen, die schon einmal zwischen Stuttgart und Ulm unterwegs waren, sind bestimmt schon an der Stadt Süßen vorbeigekommen. Andere haben bis jetzt vielleicht noch gar nicht von ihr gehört. Dabei ist das kleine in Baden-Württemberg gelegene Städtchen ein absoluter Geheimtipp unter den sehenswertesten Städten des Landes.

Bereits beim Passieren des Ortsschildes spürt man, dass man in Süßen auf Kultur vor Ort einen ganz besonderen Wert legt. So erwarten Besucher vielfältige kulturelle Angebote, die sowohl von privaten als auch von öffentlichen und kirchlichen Einrichtungen zur Verfügung gestellt werden.
Beim Spaziergang durch die Stadt kommt man beispielsweise an den wunderschönen Gebäuden der Musikschule, des Rathauses oder des Amtshauses vorbei.

Dabei wird man sicherlich auch auf die Alte Marienkirche, die Alte Mühle, den Historischen Brunnen, die gotische Ulrichskirche mit Turm und Zwiebeldach sowie den Zehntscheuer treffen.
Da sich die Stadt mitten im Filstal befindet, muss man in Süßen anschließend unbedingt noch die tolle Umgebung erkunden. Ein kulturelles Highlight ist dort nämlich die Burg Spitzenberg, die einer klassischen mittelalterlichen Adelsburg vom Typus der Gipfelburg entspricht. Des Weiteren eignet sich die Umgebung besonders gut für ausgiebige Wanderungen oder Fahrradtouren. Dabei halten die Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsniveaus interessante Herausforderungen bereit und werden somit allen Leistungsklassen gerecht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top