Südtirol – Von der Piste ab zum Après-Ski

Mit dem Mietwagen Südtirol entdecken
Foto: Fotolia / WoGi

Im Norden Italiens hat sich Südtirol längst zu einem wahren Wintersportparadies entwickelt. Ob beim Skifahren oder Snowboarden in den zahlreichen Skigebieten, beim Langlaufen durch die Winterlandschaft oder beim Eislaufen auf zugefrorenen Seen, hier kann man sich auch im Winter bestens fit halten. Doch was wäre der jährliche Winterurlaub ohne ein vernünftiges Après-Ski.

Zu den schönsten Skigebieten Südtirols zählt das Skigebiet Alta Badia am Fuße des Sella Massivs. Während Skifahrer auf 130 Kilometer langen Pisten zwischen drei Schwierigkeitsgraden wählen können, feilen die Snowboarder im Funpark an ihrer Sprungtechnik. Abends sorgen die gemütlichen Bars und Tavernen mit Drinks und Snacks sowie mit der traditionellen Après- Ski- Musik für den richtigen Tagesabschluss.

Weiter geht es ins Skigebiet Gröden, in dem sich alljährlich die Ski-Elite trifft. Mit einem einzigartigen Panoramablick können Skifans nicht nur die atemberaubenden Berge und Täler bewundern, sondern auch auf den endlos langen Pisten fast durch ganz Südtirol fahren. Zum Après-Ski laden die zahlreichen Bars und Diskotheken in den drei Talorten ein. Aufgepasst! Hier kann es schon mal etwas länger werden.

Ein wahres Wintererlebnis erwartet feierwütige Wintersportler im Skigebiet Kronplatz. Auf 114 Kilometern gut präparierten Pisten kommen Skifahrer und Snowboarder voll auf ihre Kosten. Besonders beim Après-Ski in Olang und Reischach wird schon mal feuchtfröhlich bis zum Sonnenaufgang gefeiert.

Ebenso zu empfehlen ist das kleine aber feine Skigebiet Gitschberg-Jochtal. Während die einen den wunderschönen Blick von der Aussichtsplattform auf 500 Berggipfel genießen, können sich die anderen auf den 44 Kilometer langen Pisten ins Tal hinunter stürzen. Am Abend geht es dann in die umliegenden Bars und Restaurants, in denen man den Tag wunderbar ausklingen lassen kann.

Natürlich bieten auch die anderen Skigebiete Südtirols perfekte Pisten und vor allem jede Menge Après-Ski-Möglichkeiten. Wohin auch immer der Winterurlaub geht, in Südtirol ist der Tag nach einer perfekten Abfahrt längst noch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top