Urlaub auf vier Rädern

Wohnwagen Wohnmobil Caravan mietwagen24 Freiheit und Unabhängigkeit, das sind die Vorzüge, wenn man die Länder und Orte dieser Welt mit dem Wohnmobil bereist. Weitere Vorteile sind, dass man immer sein ganzes Gepäck dabei hat, sich die Kosten für teure Hotelzimmer spart und jeden Tag, mit dem Blick aus dem Fenster, neue wunderschöne Landschaften entdeckt. Nicht zu vergessen, dass man auch sein eigener Küchenchef ist.

Weiterhin wird das Reisen mit Kindern zum Kinderspiel, schließlich darf alles eingepackt werden, was das Heim auf vier Rädern fast zum Zuhause macht. Zuletzt kann man auch den Luxus genießen, immer sein eigenes Bett dabei zu haben, falls sich die Route doch mal unvorhergesehen ändern sollte. Gerade in der Hauptsaison kann es nämlich sein, dass die Campingplätze ausgebucht sind.

Da die Vorzüge eines Urlaubs mit dem Wohnmobil geklärt sind, bleibt nur noch eine Frage offen. Welches Wohnmobil passt zu mir und meinen Bedürfnissen?

Das Familienmodell schlechthin ist der klassische Alkoven, der an einer weit vorgewölbten Nase über dem Führerhaus zu erkennen ist. Der flach auf dem Führerhaus des Basisfahrzeuges aufliegende Raum wird als Alkoven bezeichnet, der meistens 2-3 Schlafplätze bietet. Zusätzlich verfügen solche Wohnmobile über weitere feste Betten, sodass Familien mit Kindern genügend Platz haben.
Mieter eines Alkovenmobils sollten aber daran denken, dass die Fahrzeuge vergleichsweise wuchtig und nicht so windschnittig sind. Auch bei Schildern und Ästen sollte die Höhe des Wohnmobils nicht unterschätzt werden.

Ein umso windschnittigeres Modell ist hingegen das teilintegrierte Modell für Paare, die nur gelegentlich weitere Reisende mitnehmen. Zu unterscheiden sind zwei Typen, das ohne und das mit Hubbett, wobei Letzteres tagsüber an der Decke hängt und am Abend abgesenkt wird. Ansonsten unterscheidet sich ein teilintegriertes Modell im Aufbau nicht weiter von einem Alkovenmobil, außer, dass das Fahrzeug aufgrund seiner geringeren Höhe einen geringeren Windwiderstand hat.

Zur Königsklasse der Wohnmobile gehört schließlich das vollintegrierte Wohnmobil. Bei diesem Modell wird das Führerhaus völlig in den Wohnraum integriert. Neben einem maximalen und hellen Wohnraum sind die vollintegrierten Fahrzeuge meistens mit großen Fensterflächen, einer großzügigen Küche und einem komfortablen Bad ausgestattet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top