Urlaub im Salzkammergut

Salzkammergut ÖsterreichDas Salzkammergut in Österreich steht nicht nur für eine atemberaubende Berg- und Seenwelt, sondern auch für regionale Küche und gelebter Brauchtum. Insgesamt erstreckt sich der Kulturraum über drei österreichische Bundesländer: Oberösterreich, Salzburg und Steiermark.

Ein Urlaub im Salzkammergut kann auf die unterschiedlichsten Weisen erlebt werden. Ob Winter oder Sommer ist dabei egal, denn das ganze Jahr über gibt es jede Menge zu erkunden und entdecken.

In den Wintermonaten dominieren verschneite Berggipfel, zugefrorene Seen und verschneite Ebenen das Landschaftsbild. Zusätzlich bieten moderne Skigebiete Platz für unterschiedliche Wintersportaktivitäten. Ob mit Skiern, Snowboard, Schneeschuhen, Eisstöcken oder Kufen, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Das gilt auch für Familien, die im Familienskigebiet Dachstein-West besonders gut aufgehoben sind.

Im Sommer gibt es genauso viele Möglichkeiten, um die Berge und Natur des Salzkammerguts zu erleben. Während die kristallklaren Bergseen zum Baden oder zu diversen Wassersportarten, wie Surfen oder Tauchen, einladen, kann die Bergwelt zu Fuß oder mit dem Rad erkundet werden. So können Urlauber die sanften Seiten der Alpen zum Beispiel auf zahlreichen Wanderwegen oder entspannten Radwanderwegen erleben. Abwechslungsreichere Routen locken hingegen die abenteuerlustigen Mountainbikefahrer an.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top