Urlaub mit Kindern im Saarland

Urlaub mit KindernGanz egal, wo man seinen Urlaub im Saarland verbringt, überall werden Familien herzlich willkommen geheißen. Fünf Freizeittipps für Eltern mit Kindern gibt es hier!

Wer hoch hinaus will, der fährt am besten in den Abenteuer Park Saar, ein Wald-Hochseilgarten im Stadtwald Saarbrücken. Dort stellen 4 Parcours sowie 44 Übungen Groß und Klein vor besondere Herausforderungen. Die Übungen und Hindernisse sind unter anderem in 3-12 Meter Höhe zu bewältigen.

Das Paradies für kleine Archäologen ist GONDWANA – Das Praehistorium. Die ganze Familie reist in ein Land vor unserer Zeit und trifft dort auf Dinosaurier, Urechsen und riesige Insekten. Ein besonderes Highlight ist das reproduzierte Skelett eines Tyrannosaurus Rex inmitten einer Wasser- und Felslandschaft, das von den kleinen Gästen ausgegraben werden kann.

Für eine Abkühlung sorgt hingegen das Bade-, Sauna- & Wellnessparadies Calypso. Ob tauchen, springen oder planschen, für die gesamte Familie ist Spaß garantiert. Neben einem Kinder-Abenteuerschiff gibt es außerdem eine erstklassige Saunalandschaft, in der die Eltern entspannen können.

Wölfe in freier Natur kann man stattdessen im Wolfspark Werner Freund beobachten. Der Verhaltensforscher Werner Freund hat in seinem Wolfspark in Merzig Wolfsrudel verschiedener Kontinente untergebracht. Diese können im Rahmen geplanter Führungen in „freier Natur“ bestaunt und bewundert werden.

Für Formel eins im Kleinformat sorgt schließlich die Kartbahn Bous. Die Besucher erwartet eine 400 Meter lange Rennbahn mit einer Boxengasse. Damit keine Langeweile aufkommt, gibt es zusätzlich die eine oder andere schwierige Passage.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top