Weihnachten am Strand

Weihnachten am Strand in SüdafrikaMöchten Sie ihren Weihnachtsurlaub bei sommerlichen Temperaturen am Strand verbringen? Dann sollten Sie sich selbst mit einer Reise nach Südafrika, Australien, Argentinien oder Hong Kong beschenken. Dort feiert man nämlich nicht nur exotische Weihnachten, sondern bekommt gratis dazu noch: Sommer, Sonne, Strand , Meer und Palmen.

Knackig warm wird es zum Beispiel in Südafrika. Hier strahlt pünktlich zur schönsten Zeit des Jahres die Sonne vom Himmel, denn die Weihnachtszeit fällt hier mitten in den Sommer. Trotzdem wird das Fest dort genauso geschätzt wie hierzulande, sodass man auch am paradiesischen Sandstrand nicht auf besinnliche Tage verzichten muss.

Passend zur Weihnachtszeit findet man in den Shopping-Malls und auf den öffentlichen Plätzen der Städte südafrikanisch geschmückte Weihnachtsbäume. Ebenso werden die Häuser mit glitzernden Stoffen sowie Gold-und Silberfarben dekoriert. Dabei richtet sich der englischsprachige Teil nach den Bräuchen der Kolonialzeit, demzufolge das Fest am 25. Dezember gefeiert wird. Außerdem werden Weihnachtsstrümpfe aufgehängt und Chöre ziehen durch die Straßen, um Weihnachtslieder zu singen. Zuletzt gehören ebenso weihnachtstypische Gerichte, wie Truthahn, Ente, Gans und Christmas Pudding, dazu.

Ohne Baum und Gans wird das Fest hingegen bei den Xhosa, einem ursprünglich südafrikanischen Stammesvolk, gefeiert. Jedes Jahr fahren die Familien in ihre Heimat ins Eastern Cape, um dort die die Feiertage gemeinsam bei alten Bräuchen und Traditionen verbringen. Dazu gehört nicht nur das traditionelle Essen Umngqusho, ein Gericht aus Bohnen, Mais und Schaf, sondern auch der Besuch beim familieneigenen Medizinmann und das gemeinsame Baden im Meer.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top