Welche Vorteile hat der Mietwagen-Preisvergleich?

Wer heute einen Mietwagen buchen möchte, hat viele Möglichkeiten dazu. Dabei spielt es keine Rolle, ob man das Auto nun für den nächsten Urlaub, eine Geschäftsreise, einen Ausflug oder einen Umzug braucht. Buchen kann man den Leihwagen zum Beispiel direkt bei der Autovermietung, bei einem Mietwagenbroker oder bei einer Mietwagenpreisvergleichsseite wie mietwagen24.de.

Macht es einen Unterschied, auf welchem Wege ich den Mietwagen buche?

Ja – wie groß dieser Unterschied ist und ob er im Einzelfall relevant ist, kommt auf die Umstände an.

Mietwagenpreisvergleich, Mietwagenbroker, Autovermietung: Wer macht was?

Die Autovermietung stellt die Mietwagen an den unterschiedlichen Standorten bereit. Vor Ort betreiben die Vermieter Mietwagenstationen – die Kunden und Kundinnen schließen dort den Mietvertrag ab und bekommen den Schlüssel von den Angestellten der Autovermietung ausgehändigt.

Mietwagenbroker bieten auf ihren Plattformen – in der Regel im Internet – Mietwagen der verschiedenen Autovermietungen an. Sie besitzen selbst weder Leihautos noch Mietwagenstationen. Dadurch, dass sie größere Kontingente abnehmen, können Sie günstige Mietwagenpreise an die Endverbraucher weitergeben. Der Vorteil für die Kunden liegt in den günstigen Preisen. Die Autovermietungen profitieren, in dem sie die Fahrzeuge an den Mann und an die Frau bekommen, ohne die Kunden mit Werbung erst „einkaufen“ zu müssen. Die Bezahlung wickelt in der Regel der Broker ab, der auch für alle Fragen vor der Miete der richtige Ansprechpartner ist.

Mietwagenpreisvergleiche sind normalerweise reine Vermittler. Das heißt sie vermieten selbst keine Autos und kaufen in der Regel auch keine Kontingente bei den Vermietern ein. Sie stellen lediglich die Angebote der verschiedenen Autovermieter und Mietwagenbroker dar und vermitteln die Kunden an die Anbieter. Dafür bekommt der Preisvergleich pro zustande gekommener Miete eine Provision vom Anbieter – die Kunden zahlen dabei nicht mehr, als sie auch direkt beim Vermieter oder Broker zahlen müssten.

Warum soll ich beim Mietwagenpreisvergleich buchen?

Bei einem Mietwagenpreisvergleich haben sie die größte Auswahl an Vermietern, Anmietorten und Fahrzeugen. Außerdem sehen Sie auf Anhieb, welches Angebot das günstigste ist bzw. welcher Anbieter alle Ihre Anforderungen erfüllt.

Wer den Mietwagen auf einer Preisvergleichsseite bucht, hat es dann bis zur Abholung mit mindestens zwei, meist mit drei unterschiedlichen Firmen zu tun. Mit dem Autovermieter und dem Preisvergleich und wahrscheinlich auch mit einem Mietwagenbroker, der den Mietpreis einzieht und den Mietwagenvoucher verschickt. Gilt hier nun das Sprichwort „Viele Köche verderben den Brei“?
Nein. In diesem Fall sorgen viele Köche für günstige Preise und für eine gewisse Kontrolle der einzelnen Firmen.

Sie erreichen übrigens auf den Hotlines der Preisvergleiche Mietwagenexperten, die sich nicht nur mit einem Anbieter oder einer Region, sondern mit dem gesamten Geschäft gut auskennen.

Sind Mietwagenpreisvergleiche unabhängig?

Immer wieder hört man von gekauften Platzierungen und Vergleichsportalen, die den Kunden nicht das beste Produkt vorschlagen, sondern das, an dem sie am meisten verdienen. Beispiele dafür sind vor allem aus der Hotel- und aus der Versicherungsbranche bekannt.

Nun können wir nicht für alle Mietwagenvergleichsportale sprechen, aber für mietwagen24.de gilt: Wir zeigen Ihnen das Angebot als erstes an, das am besten zu Ihrer Anfrage passt. Wir sortieren die Angebote nur nach dem Gesamtmietpreis. Unsere „Ausgezeichneten Angebote“ schlagen wir Ihnen vor, weil die Angebote das attraktivste Gesamtpaket (z. B. inklusive Zusatzfahrer) bieten und nicht, weil irgendjemand für diese Platzierung bezahlt.

Wann buche ich lieber direkt bei der Autovermietung?

Eine Buchung beim Mietwagenpreisvergleich bietet eine Menge Vorteile, der günstige Preis ist nur einer davon. Aber hin und wieder ist es sinnvoll, den Mietwagen direkt bei der Autovermietung – also ohne Zwischenhändler – zu buchen. In der Regel sind Buchungen direkt beim Vermieter teurer, aber es kann ja durchaus Gründe geben, die einen Aufpreis rechtfertigen.

Wir empfehlen eine Buchung bei der Autovermietung direkt, wenn:

1.) es ganz besondere Anforderungen an den Mietwagen gibt. Damit könnte das Modell, die Farbe, die Motorisierung oder die Ausstattung gemeint sein. Mietwagenbroker und Preisvergleiche können immer nur die Fahrzeugkategorie garantieren. Der Vermieter selbst ist unter Umständen in der Lage auch speziellere Wünsche zu erfüllen. Dafür fällt in vielen Fällen eine zusätzliche Gebühr an.
2.) man nicht mit einer Kreditkarte auf den Namen des Hauptfahrers oder der Hauptfahrerin zahlen kann bzw. möchte. Im Ausland gibt es oft wenige oder keine Alternativen zur Kreditkartenzahlung, aber in Deutschland kann man manche Fahrzeuge auch mit EC-Karte oder in bar bezahlen. Einige solcher Angebote können Sie telefonisch bei mietwagen24.de buchen, aber online sind sie im Moment nicht verfügbar. Firmen, deren Mitarbeiter*innen häufig Mietwagen buchen, wünschen sich oft eine Zahlung auf Rechnung. Das ist bei Mietwagenbrokern und bei Preisvergleichen nicht möglich, bei der einen oder anderen Autovermietung hingegen schon.
3.) man besonders flexibel sein muss oder möchte. Die Buchungen über Broker und Preisvergleiche lassen sich oft nicht ohne Weiteres verändern – meist kann man sie stornieren und dann mit geänderten Daten zum aktuellen Preis neu buchen. Wer kurzfristig das Anmietdatum oder die Fahrzeugkategorie ändern möchte oder ohne Stornofrist die Buchung wieder absagen will, ist wahrscheinlich direkt bei einer Autovermietung besser aufgehoben.

Manch einer ist skeptisch was Buchungen online oder am Telefon angeht – diejenigen haben die Möglichkeit ihre Mietwagenbuchung direkt in der Vermietstation der Autovermietung durchzuführen. Und nicht zuletzt bieten viele Autovermietungen ihren Stammkund*innen Bonusprogramme an, die neben Upgrades auch kostenlose Mieten versprechen. Zwar gibt es auch bei den Onlineportalen die Möglichkeit Geld zu sparen (z. B. in Form von Gutschein- und Rabattaktionen), Upgrades und kostenlose Mieten sind hier aber meist nicht möglich.

In welchen Fällen buche ich besser beim Mietwagenbroker?

Es spricht natürlich nichts dagegen, das Leihauto bei einem Mietwagenbroker wie beispielsweise auto europe, sunny cars oder Car del Mar zu buchen. In der Regel unterscheiden sich die Angebote, die Sie direkt auf den Seiten der Broker finden nicht oder nur wenig von denen auf den Mietwagenpreisvergleichsportalen. Sie sehen hier allerdings nur die Angebote eines Brokers, obwohl vielleicht ein anderer das passendere Angebot gehabt hätte.

Wenn sie also nicht auf einen speziellen Broker festgelegt sind, dann vergleichen Sie doch ruhig die Angebote verschiedener Firmen. Entweder einzeln auf den jeweiligen Seiten oder ganz bequem auf einer Preisvergleichsseite wie mietwagen24.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte:
https://www.mietwagen24.de/datenschutz/.