Wenn es draußen donnert und blitzt! – Blitzeinschlag im Auto

BlitzeinschlagLang haben wir gewartet, nun ist er endlich da – der Sommer. Dabei hat dieser bisher alle Erwartungen übertroffen. Während man in den letzten Jahren vergeblich auf Sonnentage satt gewartet hat, können sich die Bürger Deutschlands 2013 wohl kaum beschweren. Die herrlichsten Temperaturen stehen an der Tagesordnung, sodass viele es nur noch im Schatten aushalten können.

Ein immer wieder auftretendes Naturspektakel sind die Sommergewitter, die zwar faszinierend, aber zugleich auch äußerst beunruhigend sind.

Da bei Blitzentladungen Spannungen bis zu einigen hundert Millionen Volt entstehen können, sollte man sich nach Möglichkeit an einen sicheren Ort begeben. Das ist zumeist das mit einem Blitzableiter gesicherte Haus. Doof nur, wenn man gerade kein Haus in erreichbarer Nähe hat.

 

Doch keine Angst, auch unterwegs ist man den Blitzen längst nicht hilflos ausgeliefert. Ein ebenso sicherer Ort ist nämlich das Auto, denn er funktioniert wie ein „geschlossener Blechkäfig“. Der englische Wissenschaftler Faraday fand nämlich heraus, dass ein Aufenthalt in einem Blechgehäuse bzw. Käfig während eines Blitzeinschlages unbedenklich ist, solange das Metall von innen nicht berührt wird.
Für die Insassen des Autos gilt, den Wagen während eines Gewitters nicht auf einem erhöhten Punkt zu parken. Außerdem sollten alle Fenster oder Schiebedächer geschlossen werden sowie alle Antennen eingezogen werden. Befinden sich im Innenraum des Fahrzeugs noch Metallteile, sollten diese nicht berührt werden.

Das gleiche gilt für Cabrio-Fahrer, die selbstverständlich bei einer aufziehenden Gewitterfront das Dach schließen. Da die meisten Cabrio-Verdecke Elemente aus Metall enthalten, werden Blitzeinschläge problemlos über die Karosserie und die Reifen zum Boden abgeleitet. Zusätzlich positiv wirken der Windschutzscheibenrahmen, die Überrollbügel sowie die Verdeck-Mechanik.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top