Zum Jahreswechsel nach Salzburg

Österreich_SalzburgHaben Sie schon eine Idee für Silvester? Nein? Mietwagen 24 aber schon. Wie wäre es beispielsweise mit einem romantischen Jahreswechsel inklusive Pferdeschlittenfahrt durch weiße Winterlandschaften, Mozart-Konzert und einem tollen Dinner?

Wahr werden diese Wünsche in Salzburg, einer Stadt voll von historischem Charme und gesegnet mit einer zauberhaften Umgebung. Letztere lädt an Silvester zu einer romantischen Pferdeschlittenfahrt ein, so zum Beispiel durch die Schneelandschaften von Altmarkt-Zauchensee.

In Salzburg selbst lädt die Altstadt zu einer Entdeckungstour ein. Hier gibt es neben dem Schloss Mirabell und dem wunderschönen Mirabellgarten auch den Dom, die Getreidegasse und diverse Festspielhäuser zu bewundern. Empfehlenswert ist außerdem ein Besuch der Festung Hohensalzburg, denn sie ist die größte vollständig erhaltene Burg Europas.
Im Anschluss an einen ereignisreichen Tag wird es Zeit, sich mit der richtigen Abendgarderobe in Schale zu werfen, denn in der Stadt laden viele Einrichtungen zu Silvesterkonzerten inklusive Gala-Dinner ein. Zu nennen wäre hier die Silvester-Gala in der Festung Hohensalzburg, wobei auch das Silvesterkonzert im Mozarteum zu empfehlen ist. Beim Altstadt Silvester kann man sogar vom 30. Dezember bis zum Neujahrstag nach Herzenslust feiern, lachen und tanzen. Auf dem Programm stehen neben Live-Konzerten, ein Festungsfeuerwerk über den Dächern der Stadt sowie ein Glockengeläut um Mitternacht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top